Meine frau betrügt

0 Aufrufe
0%

Meine Frau Lynn war immer so sexuell schüchtern, sie mochte Sex nicht einmal tagsüber oder bei eingeschaltetem Licht, sie sagte, sie habe keine Fantasien.

Selbst als ich ihr sagte, dass einer von mir sie mit anderen Männern beobachtete, zeigte sie kein Interesse daran.

Alles in allem sehr unverblümt und ultrakonservativ, wenn es um Sex ging, dachte ich jedenfalls.

Meine Frau ist ein hübsches 26-jähriges spanisches Mädchen, zierlich, 1,77 m groß und wiegt etwa 120, mit einem schönen Paar C-Titten, einem Paar Beinen und einem Arsch, der für die Sünde gemacht ist. Lange Krähe

Haare und wunderschöne dunkle spanische Augen und pralle, aber nicht zu volle Lippen.

Wir waren ungefähr 2 Jahre verheiratet, als mein Onkel, wie wir dachten, das letzte Mal ins Krankenhaus ging.

Meine Mutter war am Telefon so wütend, dass ich beschloss, dass es am besten wäre, dorthin zu gehen, wenn auch nur, um sie zu trösten

.

Das Geld war etwas knapp, also sagte ich meiner Frau, dass ich gehen würde und dass ich fahren müsste, weil ich mir kein Flugticket leisten konnte, also packte ich und machte mich auf den Weg, um das zu tun, was ich dachte

eine sehr lange Reise von 1.500 Meilen sein.

Ungefähr 300 Meilen nach der Reise klingelte mein Handy, meine Mutter sagte mir, es sei egal, es stellte sich heraus, dass Onkel nur eine Muskelzerrung hatte, die Brustschmerzen verursachte, und der Arzt entließ sie bei gutem Gesundheitszustand.

Zu diesem Zeitpunkt war es fast Mitternacht, und ich wollte nicht anrufen und den Schlaf meiner Frau stören, also drehte ich einfach mein Auto um und ging zurück und dachte, wenn ich mithalten und mich bewegen könnte, müsste ich um 5 Uhr morgens nach Hause kommen.

Ich hielt nur einmal an, um zu tanken und Kaffee zu holen, und kam wie erwartet um 5 Uhr morgens nach Hause, nur um einen Pickup vorzufinden, der in meiner Einfahrt geparkt war.

Ich hielt direkt dahinter an und ging zur Tür, durch das Seitenlicht, das ich konnte

Sehen Sie, der größte Teil des Hauses war dunkel, bis auf das Badezimmerlicht im Flur.

Ich trat leise ein und ging in mein Schlafzimmer, wobei ich auf dem Weg eine Kleiderspur bemerkte, die vom Wohnzimmer in den Flur führte, Frauen- und Männerkleidung.

Ich war sofort angepisst und für eine Sekunde dachte ich, ich würde in mein Zimmer rennen, um zu sehen, was zum Teufel los war.

Aber Neugier und ich muss zugeben, dass die Aufregung mich überwältigte, also kroch ich leise den Gang hinunter

Als ich mich unserem Schlafzimmer näherte, konnte ich das unverkennbare Stöhnen meiner Frau hören, und auch das Geräusch von Fleisch, das auf Fleisch schlug, mein Herz schlug wie ein Presslufthammer, als ich durch die nicht vollständig geschlossene Tür spähte.

Was ich sah, war so erotisch, sie ritt jemanden, ich konnte ihr Gesicht nicht sehen, aber ich konnte deutlich sehen, wie ein sehr großer Schwanz in ihre Muschi ein- und ausging, sich langsam hob und dann den ganzen Weg zurückzog, damit Sie es konnten

Man sieht nicht alles, aber als er am Gipfel seines Aufstiegs war, waren immer noch gute 8 Zoll draußen, und dick?

Das Ding sollte 2 Zoll breit sein, ihre Schamlippen waren so weit auseinander, dass ich mich fragte, wie sie nicht geplatzt war und blutete.

Mein Schwanz war so schwer anzusehen, ich öffnete ihn langsam und zog daran, und ich zog ihn Schlag für Schlag, um ihn anzupassen, als sie plötzlich von ihm wegglitt und auf alle Viere kam, hinter ihr aufstand, das ist als ich gesehen habe

Wer war er, einer seiner Ex-Howards, sein Schwanz war 10 Zoll lang und dick, viel länger als der durchschnittliche 6 Zoll dick, an dem ich jetzt zog.

Er schob ihn auf einen Schlag in sie und sie

Sie fing an, böse mit ihm zu reden, als er sie hart fickte: „Ja, Baby, fick mich, Howie, viel besser als der Schwanz meines Mannes, viel größer, er ist so verdammt gut“, worauf Howard antwortete: „Ja, Baby, ich weiß, dass du es liebst

, ich gebe es dir, wann immer du willst, so wie immer „.

Konnte meinen Ohren „wie immer“ nicht trauen ??

Was das bedeutete, ich musste nicht lange warten, um es herauszufinden, meine Frau sagte: „Du weißt, ich würde es gerne öfter machen, aber ich kann mich nur so oft aus dem Haus schleichen, oder wenn er es nicht ist Hier,

Also ich fürchte, ein- oder zweimal pro Woche ist alles, was es sein kann, so wie es in den letzten 2 Jahren war “

Ich traute meinen Ohren nicht, aber ich konnte auch nicht aufhören zu masturbieren, als ich ihnen beim Ficken zusah, es war so heiß, es kam so viel, viel mehr als bei mir.

Am Ende hielt ich es nicht mehr aus und spritzte ab

Ich spritze eine sehr große Ladung in mein Taschentuch, wow ich muss geil gewesen sein.

Ich ging leise hinaus und ging, kam mittags zurück (nachdem ich sie um 8 Uhr morgens angerufen und ihr gesagt hatte, dass ich zurückkommen würde).

Sie tat so, als wäre nichts passiert, offensichtlich hatte sie davor 2 Jahre Lügen- und Betrugspraxis.

Aber ich habe kein Wort über das gesagt, was ich gesehen habe, und seitdem habe ich gesehen, wie sie 10 verschiedene Männer gefickt hat.

bei vielen, vielen Gelegenheiten, aber diese Geschichten müssen warten.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.