Mädchen im schlafanzug

0 Aufrufe
0%

Fbailey-Geschichte Nummer 555

Mädchen im Schlafanzug

Als sie in einem kleinen weißen T-Shirt mit Spaghettiträgern und einem Seidenpyjama mit rosa Blumen die Treppe heraufkam, sagte ich: „Damit gehst du nicht raus.“

Tabatha lächelte und sagte: „Oh, Dad, du bist einfach altmodisch.

Viele Mädchen tragen sie in der Öffentlichkeit.

Ich bin sicher, Sie haben es bemerkt.?

Ich bemerkte es tatsächlich und bekam sogar eine Erektion, worauf ich nicht besonders stolz war.

Manchmal freue ich mich auch darauf, Tabath dabei zuzusehen, wie er beim Fernsehen seltsame Übungen macht.

Ich sehe die Linien ihrer Hose fast nie wieder, besonders seit sie anfing, diese sexy kleinen Tangas zu tragen.

Sie ist wirklich erwachsen geworden.

Tabatha ging an mir vorbei und auf das Auto zu.

Sie sprang auf den Beifahrersitz, wie sie es seit dem Tod ihrer Mutter vor zwei Monaten getan hatte.

Ich nahm uns mit ins Einkaufszentrum auf der Suche nach einem neuen BH ausgerechnet.

Ich konnte nicht glauben, dass sie bereits eine 32-B aufzog, aber noch einmal, ihre Mutter war eine vollbusige Frau.

Ich wusste nicht einmal, warum sie einen neuen BH wollte, den sie selten trug.

Nehmen Sie zum Beispiel diesen Tag, an dem sie es nicht unter diesem kleinen weißen Oberteil trug und ihre Brustwarzen hart waren und ziemlich auffielen.

Ich wusste, dass es im Auto nicht kalt war, also musste sie begeistert sein.

War es die Tatsache, dass sie so wenig bekleidet war, der Baumwollstoff, der ihre Brustwarzen rieb, oder die Tatsache, dass ich sie anstarrte.

Ich hielt an einer Ampel an und sah sie mir genau an.

Sie war eine kleinere Ausgabe ihrer Mutter.

Sie war absolut schön.

Dann fragte Tabatha: „Bin ich sexy?“

Ich lachte und antwortete: „Glauben Sie es besser.

Ich könnte dem Priester eine Erektion geben.?

Tabatha fragte: „Sind nicht alle Priester schwul?

Ich bin kein Junge !?

Ich lächelte und sagte: „Du bist definitiv kein Junge.“

Dann fragte Tabatha: „Soll ich dir eine Erektion geben?“

Ich lachte und ließ das Auto wieder durch den Verkehr fahren und sagte: „Ja, Liebling, das bist du.

Darauf bin ich nicht stolz, aber ja, du erregst mich sexuell.

Tabatha sagte: „Nun, auch wenn du nicht stolz darauf bist, ich bin es.

Ich liebe es, dich zu beeindrucken.

Deiner Mama hat es auch gefallen, dass sie dich beeindruckt hat, weil sie so oft mit mir geredet hat.?

Ich sagte: „Sie sprachen über Sex und mich.“

Tabatha lächelte und sagte: „Wir haben mehr als nur geredet.“

Ich fragte: „Was meinst du?“

Tabatha sagte: „Meine Mutter hat mir gezeigt, wie man masturbiert, sie hat mich ihre Sexspielzeuge benutzen lassen, und wir haben uns auch einige deiner schmutzigen Filme zusammen angesehen.

Sie hat mir sogar einen Zungenkuss und eine Deepthroat-Karotte beigebracht.

Sie hat mir viel beigebracht.?

Ich sagte: „Ich wusste nicht, dass du so nah dran bist.“

Tabatha sagte: „Wenn sie Sex hatten, kam sie in mein Zimmer und ließ mich ihre Muschi reinigen.“

Ich war überrascht zu sagen: „Wirklich.“

Ich parkte das Auto und da hielt sie meine Hand, als wir eintraten.

Wir gingen direkt zu Frederick’s of Hollywood, wo ihre Mutter einkaufte.

Sie wählte 32-C für den Test.

Sie war sehr schön, sie war fast ganz aus Spitze, sie war rosa und kindlich blau.

Sie brachte mich zurück in die Umkleidekabinen und sagte mir, ich solle dort stehen bleiben.

Sie kam herein, zog ihren BH an und öffnete dann die Tür, damit ich sie darin sehen konnte.

Sie hat ihn nicht wirklich getroffen, also sagte sie mir, ich solle ihr einen anderen bringen, aber einen 32-B.

Als ich an die Schranktür klopfte, öffnete sie sie und nahm meinen BH.

Sie war oben ohne.

Ich habe sie noch nie oben ohne gesehen.

Sie stand eine Weile nur da und lächelte mich an, bevor sie sagte: „Du versteckst das Ding besser, bevor du die Verkäuferinnen erschreckst.“

Ich sah nach unten, drehte mich um und rückte meinen Schwanz in meiner Hose zurecht, um zu versuchen, ihn zu verdecken.

Tabatha sagte, dass sie ihrer alten Größe noch nicht ganz entwachsen ist, und dann wählte sie zwei Paar passende Höschen, die zu ihrem neuen BH passen.

Natürlich waren es Riemen.

Als wir gerade den Laden verlassen wollten, bemerkte Tabatha eine sehr sexy Nachlässigkeit – eine, die Frauen nur für ein paar Minuten tragen, um ihre Ehemänner zu verärgern.

Sie hatten eine in einer kleinen Größe, die irgendwie zu ihrem neuen BH und Höschen passte.

Unnötig zu erwähnen, dass ich es für sie gekauft habe, sowie ein anderes, das ihr gefallen hat.

Ich beobachtete, wie sie die Aufmerksamkeit von fast jedem Mann im Einkaufszentrum auf sich zog, den er sah.

Ihre Brustwarzen waren hart, aber sie sagte, ihr Schlafanzug sei zu locker.

Ich kann mir vorstellen, wie sie in einem engen Paar aussehen würde.

Nun, ich würde nicht lange warten müssen, sie brachte mich in den Laden einer anderen Frau, wo sie ein paar Paare zum Probieren auswählte.

Ich habe mich nicht in diesen Bereich der Veränderung geschleppt.

Aber als sie herauskam, hielt sie ein Paar und ging hinüber, um zwei weitere Paare der gleichen Größe zu pflücken.

Ich habe nochmal bezahlt und dann sind wir losgefahren.

Wir kamen nicht weit, als sie einem Mädchen und ihrer Mutter begegnete.

Die Mädchen kicherten und flüsterten und ich beschloss, sie zum Mittagessen einzuladen.

Wir fanden ein Restaurant, das uns allen gefiel, und bekamen hinten einen Stand.

Tabatha und Daisy besetzten eine Bank, also war Sue Ellen die erste, die auf meine Seite trat.

Ihr Minirock hob sich gerade weit genug, um mir einen kurzen Hinweis auf ihr weißes Höschen zu geben.

Ich konnte nicht anders, als bei dem Anblick zu lächeln.

Sie lächelte zurück, als sie ausschlüpfte, um mich hereinzulassen.

Wir tranken ein paar Mixgetränke und die Mädchen bekamen kohlensäurehaltige Getränke.

Als ich Surf and Turf erwähnte, sagte Sue Ellen, sie könne es sich nicht leisten.

Ich sagte ihr, dass es mein Leckerbissen sei und dass ich es mir leisten könnte, ihr zwei perfekte Abendessen zu kaufen, wenn sie es wolle.

So wie es war, sprach ich sie auf einen Cocktail mit großen Garnelen an, der zu ihren zwei Hummerschwänzen und einem mittelharten Steak passen würde.

Eine Frau in meinem Herzen!

Die Mädchen bestellten Cheeseburger und Pommes.

Sobald die Kellnerin unsere zweite Runde mit gemischten Getränken und Mahlzeiten brachte, legte Sue Ellen ihre Hand auf mein Bein, zog sie zu meinem Schritt hoch, um meine Sturheit zu überprüfen, und sagte dann: „Danke.

Ich habe nicht mehr so ​​gegessen, seit mein Mann mich vor einem Jahr verlassen hat.

Tatsächlich ist dies auch mein erstes Date.

Ich antwortete: „Das ist kein Date.

Es ist ein Date, bei dem ich dir Blumen kaufe, dich zum Abendessen und ins Kino ausführe und dann versuche, deine Hose auszuziehen.

Sobald ich das gesagt habe, habe ich es bereut.

Tabatha sagte: „Du willst ihr in die Hose gehen, nachdem du sie weniger als eine Stunde gekannt hast.“

Daisy sagte: „Mama trägt keine Hosen, vielleicht musst du sie stattdessen in ihre Muschi stecken.“

Sue Ellen schrie sozusagen: „Pass auf deinen Mund auf, junge Dame, und er kann in meine Hose kommen, wann immer er will.“

Dann sah sie sich um, ob sie jemand anstarrte.

Sue Ellen sah unsere Tochter an und sagte dann leise: „Seht mal, ihr zwei, ich bin eine erwachsene Frau und habe meine Bedürfnisse.

Er ist sehr attraktiv, er ist höflich und ich bin sicher, er mag mich.“

Wieder lag ihre Hand auf meiner pochenden Erektion.

Sie fuhr fort: „Ich hatte keinen Sex mehr, seit dein Vater in Rente gegangen ist und uns verprügelt hat, ich arbeite in einem beschissenen Geschäft, um über die Runden zu kommen, und ich treffe nicht jeden Tag so nette Typen.

Also zurück.?

Daisy sah ihre Mutter an, während Tabatha sagte: „Sie hat recht.

Du weißt, dass er Recht hat.

Mein Vater ist ein netter Kerl und meine Mutter konnte es kaum erwarten, mit ihm ins Bett zu gehen.

Es erschütterte ihre Welt bis zu ihrem Todestag.

Was Sex betrifft, bin ich sicher, dass sie ihn auch vermisst.

Wenn ich mehr als einen Finger und den Dildo meiner Mutter hätte, würde ich das sicher auch vermissen.

Daisy sah ihre Mutter an und sagte: „Es tut mir leid, Mama.

Es scheint einfach nicht fair zu sein, dass ich keinen Sex haben kann, und du kannst.

Ich weiß, dass du älter bist, aber ich habe auch Bedürfnisse und Wünsche, weißt du.

Sue Ellen sagte: „Alles, worum ich dich bitte, ist, dass du wartest, bis du sechzehn wirst.

Das sind weniger als zwei Jahre.

Bis dahin sind Sie vielleicht in der Lage, Ihre Emotionen ausreichend zu kontrollieren, um zu erkennen, was Sie tun.

Ich konnte nicht, also hatte ich dich am Tag, nachdem ich achtzehn geworden war.?

Sie zog ihre Hand von meinem Schritt weg und fing an, ihre Mahlzeit zu essen.

Dann legte ich meine Hand auf ihr nacktes Bein und drückte sie unter ihren Rock, während sie ihre Beine spreizte, um mir Zugang zu gewähren.

Ich rieb ihr Höschen und lächelte sie an, dann fing ich an zu essen.

Die Mädchen waren früh fertig und flogen mit den Worten davon, dass sie uns später einholen würden.

Sue Ellen sagte: „Ich weiß, dass es nicht geklappt hat, aber ich würde gerne ins Bett gebracht werden.“

Ich fragte: „Möchtest du die Nacht mit Daisy in meinem Haus verbringen?“

Sue Ellen lächelte und sagte: „Kann ich bei dir schlafen?“

Ich sagte ja.

Ich habe mich noch nicht daran gewöhnt, alleine zu schlafen.

Sue Ellen sagte: „Es tut mir leid.

Es war nicht lange, oder?

Ich antwortete: „Etwas mehr als zwei Monate, aber es ging so schnell.

Ich habe sogar gebetet, dass sie sterben und es beenden würde.?

Wir beendeten unser Essen, bezahlten die Rechnung und gingen zum Einkaufszentrum, um nach unseren Mädchen zu suchen.

Sue Ellen hat Daisy gesagt, dass sie eingeladen wurden, bei mir zu bleiben.

Tabatha sagte: „Dann brauchen sie auch Schlafanzüge.

Gehen wir zurück in den Laden und kaufen sie.?

Sue Ellen flüsterte mir ins Ohr: „Ich schlafe nicht im Pyjama.“

Ich flüsterte zurück: „Ich auch nicht.“

Der Laden entschied sich jedoch für zwei Sets Seidenpyjamas, einschließlich Oberteilen.

Tabatha scheint nie gerne T-Shirts zu tragen, aber sie wählte zwei, die zu den Outfits in ihrer Tasche passten.

Dann zeigte Tabatha den Mädchen ihren neuen BH und ihr Höschen.

Sie erzählte ihnen sogar, dass ich sie schon in einem BH in der Umkleidekabine gesehen hatte.

Nun, wir gingen zurück zu Frederick’s of Hollywood, wo Tabatha Frauen zu sexy Dessous und sexy Nachlässigkeit führte.

Ich sagte ihnen, sie sollten sich ein Kit aussuchen und es ausprobieren.

Nun, ich dachte nicht wirklich, dass Tabatha ein weiteres Set bekommen könnte, aber was sollte ich sagen.

Die drei Mädchen wählten genau das gleiche Farbmuster, aber in drei verschiedenen Größen.

Sie wählten auch passende Unterwäsche aus, und dann brachte mich Tabatha zurück zum anderen Ende der Umkleidekabinen, wo es eine viel größere Kabine für Behinderte gab.

Ein paar Minuten später öffnete sich die Tür und da standen alle drei, bekleidet mit nichts als neuen BHs und denselben Slips.

Sie drehten sich um, um mir ihre nackten Ärsche zu zeigen, und konfrontierten mich dann.

Sue Ellen fragte: „Stimmen Sie zu?

Bezahlst du sie doch und sollst du dein Geld bekommen?

Ich war sprachlos, als alle drei nach hinten griffen, ihre BHs aufknöpften und sie direkt vor mir auszogen.

Ich sagte schließlich: „Ja, ich stimme zu.

Ich denke, Sie brauchen Fahrlässigkeit?

Auch.?

Sue Ellen sagte: „Warum können wir sie nur ein paar Minuten tragen?“

Ich sagte: „Du hast diese BHs schon lange nicht mehr getragen.“

Sue Ellen sagte: „Machst du Sinn?

Sie zeigte nach unten und sagte: „Und da unten auch.

Kommen Sie her, bevor jemand den Sicherheitsdienst ruft.

Mit ihnen zog sie mich in die Umkleidekabine und ich sah ihnen zu, wie sie ihr Höschen auszogen und ihre Originalkleidung anzogen, um zu gehen.

Dabei drückte Sue Ellen ihre nackten Brüste in meine Brüste und drückte ihr Becken in meinen Schritt.

Dann sagte sie den Mädchen, sie sollten sich umdrehen, während sie sich um mein Problem kümmerte.

Ich lachte, weil ich wusste, dass alle vier Wände mit Spiegeln bedeckt waren.

Es ist nichts passiert, aber es war trotzdem lustig.

Ich bezahlte unsere neuen Einkäufe und wir verließen den Laden, verließen das Einkaufszentrum und brachten uns alle zu meinem Haus.

Die Mädchen scheinen mit dem Bus zum Einkaufszentrum gefahren zu sein.

Verschwende keine Zeit, sagte Sue Ellen den Mädchen, dass sie Spaß beim Sex haben sollten.

Sie brachte mich die Treppe hinauf und ich brachte sie in mein Schlafzimmer.

Sie zog sich aus und legte sich kurz vor mir aufs Bett.

Wir waren so aufgeregt, dass das Vorspiel nicht nötig war.

Ich schob meinen Schwanz in sie und sie schrie, wie schön es sich anfühlte.

Ich küsste sie und sie gab mir den Kuss zurück.

Wir liebten uns sehr kurz, aber es war definitiv gut.

Als ich zu ihr kam, genoss ich es fast genauso wie sie.

Wir kuschelten, redeten und liebten uns wieder.

Tabatha klopfte an die Tür und fragte: „Kann ich Pizza zum Abendessen bestellen?

Ich wusste nicht, dass es lange her ist.

Sie bestellte Pizza, während wir uns wieder liebten und aufstanden.

Wir zogen ihren Pyjama an, ich bekam das Unterteil und sie das Oberteil.

Als ich runterkam, sagte ich: „Nun, ich habe endlich ihre Hose.“

Die Mädchen lachten und es klingelte.

Ich bezahlte die Pizza und beobachtete den Ausdruck in den Augen der Kinder, als Sue Ellen nur in diesem Seidentop mit nur einem Knopf direkt unter ihrer Brust die Treppe hinunterging.

Es war eine Vision.

Ich schloss die Tür vor dem Gesicht des Babys und nahm es in meine Arme.

Tabatha sagte: „Wenn du es noch einmal machst, wird deine Pizza kalt sein.“

Daisy sagte: „Du steckst schon in ihrer Hose, also brauchst du vielleicht noch etwas zu essen, bevor du wieder mit ihr ins Bett gehst.“

Tabatha sagte:?

Die Jungs lieben sich sehr.

Vielleicht sollte ich umziehen.

Ich wollte schon immer eine Schwester.

Ich küsste Sue Ellen und fragte: „Möchtest du bei uns einziehen?“

Sie küsste mich zurück und sagte: „Ja!“

Wir aßen jedes Stück dieser Pizza und gingen dann ins Familienzimmer, um uns einen Film anzusehen.

Sue Ellen sagte, „Abendessen und Kino“ sollte unser Date sein.

Mädels machen sich bettfertig.

Sue Ellen und ich kuschelten uns auf die Couch und fingen an, uns übereinander lustig zu machen.

Unnötig zu erwähnen, dass ich meine Erektion in dieser Hose nicht verbergen konnte.

Die Mädchen liefen weg und kamen in ein paar Minuten zurück, gekleidet in zwei Nachlässigkeiten?

welche Tabatha kaufte an diesem Tag?

und sonst nichts.

Sue Ellen sah sie an und sagte: „Ich fühle mich overdressed.“

Ich habe beide Mädchen nackt in der Umkleidekabine gesehen, aber ich war trotzdem genauso erfreut zu sehen, dass sie beide sie da unten haben, genau wie Sue Ellen.

Sue Ellen drückte den Knopf, der mir ihre Brüste und ihre Muschi offenbarte, und sagte: „Das sollte reichen.“

Sie sagte den Mädchen, sie sollten sich umdrehen, zog den Seidenpyjama bis zu meinen Knien hoch und setzte sich dann auf meinen Schwanz, mir gegenüber.

Ich habe die Mädchen beobachtet und sie haben sich nie umgedreht.

Ich habe sie auch nicht erwartet.

Sie waren von meiner Erektion begeistert und lächelten, als sie in Sue Ellen verschwand.

Sie knieten bald auf meinen Knien und sahen zu, wie ich in Sue Ellens Muschi ein- und ausstieg.

Ich denke, es war besser als die Filme, die Tabatha mit ihrer Mutter gesehen hat.

Sue Ellen hat mir und den Mädchen eine wundervolle Show geboten.

Sie brach zusammen, dankte Gott für mich und bat mich, sie zu befruchten.

Sie wusste es nicht, aber ich hatte kurz nach Tabaths Geburt eine Vasektomie.

Sie weinte und als ihr Orgasmus überhand nahm, schrie sie wie eine Frau namens Lassie in dem Film Porky? S.

Die Mädchen kicherten, lächelten aber, als sie wussten, dass ich gerade Sue Ellens Welt erschüttert hatte.

Sie wandte sich ab und setzte sich irgendwie neben mich auf die Couch.

Sie war eine gebrochene Frau ohne Kraft mehr.

Tabatha öffnete Sue Ellens Beine und fing an, mein Sperma von ihr zu lecken.

Daisy sagte: „Das ist schlecht.“

Tabatha sagte: „Das habe ich meiner Mutter angetan, nachdem sie sich geliebt hatten.

Mama sagte, es sei mein Job.?

Sue Ellen sagte: „Ich liebe diese Familie.“

Daisy nahm meinen halbharten Schwanz in ihre Hand und begann ihn zu lecken.

Sie sah Tabatha an und sagte: „Das hat mir mein Vater beigebracht, nachdem sie Sex hatten.“

Sue Ellen sagte: „Ich wusste, dass dieser Bastard dich belästigt.

Ich konnte es einfach nicht beweisen.

Gut, dass er aus unserem Leben verschwunden ist.

Und Sie müssen immer noch warten, bis Sie sechzehn sind, um Ihre Jungfräulichkeit zu verlieren?

das heißt, es sei denn, dieser Bastard hat es bereits bekommen.?

Daisy sagte: „Nein, ich bin noch Jungfrau.

Es war noch nie so hart in meinem Mund.

Sue Ellen lachte und sagte: „Ich erinnere mich.

Er war nur einmal die Woche brav.?

Sie küsste mich und sagte: „Willst du zu Nummer fünf gehen?“

Ich fragte: „Würden Sie sich sehr aufregen, wenn ich mit unseren Töchtern schlafen würde, während ich Sex mit Ihnen hatte?“

Sie fragte mich: „Und wie würdest du das machen?“

Ich antwortete: „Nun, wenn du so freundlich wärst, dich auf meinen weichen Teppich zu legen, könnte sich jedes Mädchen auf deinen Kopf legen und sicherstellen, dass ihre Muschi nahe an deinen Schultern liegt.

Damit ich meinen Penis in dich stecken könnte und sie deine Fotzen küssen und gelegentlich deine Lippen küssen, wenn ich zwischen unseren Töchtern hin und her gehe.?

Sue Ellen sagte: „Mach diesen gelegentlichen Kuss, jedes Mal, wenn ich an meinen Lippen vorbeikomme.

Ich will sie auch schmecken.

Schließlich hat Ihre Tochter mich wunderbar gemacht und ich möchte die Gelegenheit haben, mich dafür zu revanchieren.?

Alle stellten sich in Position, ich trat in Sue Ellen ein und lehnte mich dann für den ersten Vorgeschmack an die Muschi meiner Tochter.

Sie stöhnte und dann küsste ich Sue Ellen auf dem Weg zu Daisys Muschi.

Die Mädchen schmeckten jeweils anders, aber ich mochte sie beide gleich.

Ich hatte Sue Ellen bereits gekostet und wusste, dass sie Oralsex genauso mochte wie meine Tochter.

Mein sexuelles Bedürfnis wurde gut erfüllt, also genoss ich es, beiden Mädchen zu gefallen.

Jeder erlebte einen Orgasmus, wollte aber immer noch mehr, genau wie Sue Ellen und vermutlich genauso wie ich und jeder andere Mensch auf der Erde, der Sex genoss.

Sue Ellen genoss das weiche, sanfte Knacken und das zwischenzeitliche Küssen.

Sie sagte: „Ich habe noch nie einen Mann getroffen, der eine Frau befriedigen konnte, geschweige denn drei und gleichzeitig.“

Daisy sagte: „Ich werde es lieben, hier zu leben.

Ich habe eine Schwester, einen neuen Vater und er behandelt mich wirklich besonders.

Tabatha sagte: „Warte einfach, bis du das Geschirr spülen und den Müll rausbringen musst.“

Daisy sagte: „Oh Gott, er leckt meinen Arsch und das gefällt mir.

Komm noch mal.

Oh Gott, es ist großartig.

Dann steckte ich meine Zunge in Sue Ellens Mund.

Sie saugte an meiner Zunge, bis es keinen Geschmack mehr gab.

Dann habe ich den Arsch meiner eigenen Tochter angezündet.

Rund um die Welt war noch nie so gut, dann wanderte meine Zunge wieder in Sue Ellens Mund.

Als sie versuchte, den vollen Geschmack zu bekommen, kam ich hinein.

Ich zog aus und Sue Ellen rollte auf ihre Knie und übernahm für mich mit beiden Mädchen.

Sie bekam ihren vollmundigen Geschmack aus erster Hand und bescherte den Mädchen auch Orgasmen.

Wir waren eine sehr glückliche Familie.

Ich hätte fast meine tote Frau vergessen?

Eine Träne kam mir ins Auge, als ich Sue Ellens Rücken rieb, als sie ihre Zunge in Tabatas Muschi schob und Luft blies, sodass es sich wie ein Furz anhörte.

Tabatha kicherte und ich wusste, dass wir den perfekten Ersatz für ihre Mutter gefunden hatten.

An diesem Wochenende zogen sie bei uns ein, die Mädchen mochten es, jemanden zu haben, mit dem sie abhängen konnten, und ich mochte es, Sue Ellen in meinem Leben zu haben.

Die Mädchen schliefen miteinander und machten kein Geheimnis aus ihrem sexuellen Vergnügen.

Sue Ellen erlaubte den Mädchen, nach dem Sex abwechselnd ihre Muschi zu lecken.

Mit drei nackten Frauen, die den ganzen Tag im Haus herumliefen, konnte ich nicht anders, als oft mit Sue Ellen zu schlafen.

Sie musste nicht arbeiten, also gefiel ihr Vollzeitjob den Mädchen und mir.

Sie hat es auch gut gemacht.

Das Ende

Mädchen im Schlafanzug

555

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.