Lucy – interrassische schlampe

0 Aufrufe
0%

Sie war jung und frisch, sie war erst 15, aber sie hatte den Körper und die Ausgeglichenheit eines

ein älteres Mädchen ist über neunzehn oder zwanzig.

Lucy war ein beliebtes und attraktives Mädchen

gut in der Schule.

Lucy hatte tiefblaue Augen und pralle, weiche Lippen und sie

schönes Gesicht war von langen blonden Haaren umrandet.

Ihre Brüste waren nicht groß

34C, aber auf seinem schlanken Chassis sahen sie viel größer aus.

Sie waren still

mit kleinen zarten rosa Nippeln, während ihre Taille schlank und ihr Hintern war,

Gut gefangen war wohl die beste Art, es rund, aber fest zu beschreiben.

Lucy wusste, dass sie viele hungrige Blicke auf sich zog, hauptsächlich von Männern

ältere Männer, Männer mit Bierbäuchen und schütterem Haar.

Es

sie ekelte sie nicht an, aber sie wusste, dass sie es besser machen konnte und sie mochte muskulöse Jungs.

Wie die meisten Mädchen in ihrem Alter liebte sie Musik, Rap, Hip Hop und sie liebte es

die schwarzen Jungs, die diese Art von Musik dominierten.

Viele Male im Bett

alleine würden seine Hände anfangen, sich über seinen Körper zu wundern, sanft reibend

Ihre Brüste ziehen an ihren rosa Nippeln, wodurch sie sich an ihnen versteifen

Er stand hart und stolz auf ihren festen Brüsten.

Eine Hand würde beginnen

ihren Weg entlang ihres Körpers zu bahnen, über ihren flachen Bauch, bis sie ihn erreicht

die weichen Locken ihres Schambeins.

Lucy machte langsam Platz

geht um ihre Leiste herum und streichelt die Innenseite ihrer Schenkel

dem endgültigen Ziel immer näher.

Sanft streichelte Lucy einen

Finger auf und ab ihre geschwollenen, feuchten Lippen, von denen ein leises Stöhnen kam

ihr Mund, während ihr Finger sich weiter auf und ab bewegte, ihr

die andere Hand zieht an ihren harten Nippeln.

Die Wärme ihrer Muschi spüren

Zunehmend schob Lucy einen Finger zwischen ihre Lippen, indem sie den Kleinen benutzte

kreisende Bewegungen auf der Suche nach ihrem G-Punkt Lucys Atmung wurde schneller

und ihre Brüste hoben sich und nun begann sie mit ihrem Daumen zu setzen

Druck auf ihre Klitoris.

Lucy konnte spüren, wie ihr Orgasmus wuchs und fuhr fort

der Druck, der es verlängern will, aber auch loslassen will

würde führen.

Am Ende hielt er es nicht mehr aus und rutschte eine Sekunde aus

Finger in ihre Muschi, Lucys Rücken wölbte sich, als sie ihren G-Punkt rieb und

Kitzler gleichzeitig, stark an ihrer rechten Brustwarze ziehend, kam Lucy,

sehr stark und sie spürte, wie die Feuchtigkeit ihre Hand bedeckte.

Lucia fuhr fort

reibe ihre Muschi und genieße die Hitze und Feuchtigkeit, während ihr Orgasmus nachlässt.

Dann zog er seine Finger heraus und lutschte sie gut, während er seine eigenen Säfte schmeckte.

Zufrieden rollte sich Lucy zusammen und schlief schelmisch aussehend ein

Träume dieser Gangsta-Rapper.

Als Lucy am nächsten Tag aufwachte, entschied sie, dass sie eine bekommen würde

schwarzer Freund, genau wie die Musiktypen, die er so sehr bewunderte.

Sollte nicht

zu hart, kicherte er in sich hinein, diese Rapper sagen immer, wie geil sie sind

Das bin ich, nun, sie würde helfen, dieses Bedürfnis zu stillen.

Lucia wusste es nicht

von allen Schwarzen, die in ihrer Nähe lebten, also entschied sie, dass sie es tun sollte

geh auf das ärmste Anwesen.

Als er dort herumstand, erkannte er, dass er es war

dazu bestimmt, die Aufmerksamkeit der Männer zu erregen, die sie wollte.

Gekleidet in einem hautengen Rosa

T-Shirt mit V-Ausschnitt, dezentem Ausschnitt und taillierter Passform

Denim-Minirock mit ihrem Lieblingsstring aus weißer Spitze darunter.

Lucy nahm den Bus und lächelte vor sich hin, als sie die Augen des Fahrers spürte

verweile auf ihren Brüsten und dringe in ihren engen Arsch ein, während er auf sie zuging

Sitz, sie fühlte sich sehr geil, ihre Muschi fing schon an, es zu tun

nass, als er dem Anwesen immer näher kam.

Herunterkommen von der

Bus bemerkt sofort, dass sich mehrere Köpfe umdrehen und sie anstarren.

Lucia

Sie war sich nicht sicher, wohin sie gehen sollte, also zögerte sie ein paar Augenblicke lang

ging die Straße hinunter zu einer Parade von Geschäften.

Lucy konnte eine Bande sehen

von jungen Leuten, die durch die Läden schlenderten und als seine Aufregung zu wachsen begann

Build spürte, wie ihre Brustwarzen unter dem passenden weißen Spitzen-BH hart wurden

Sie trug.

Als er sich der Bande näherte

Einige junge Männer bemerkten, dass sich alle Männer umdrehten und breit lächelten und blitzten

ihre weißen Zähne zwischen ihren großen Schamlippen, bewundern ihre federnden Brüste und

geschüttelter Arsch.

Er konnte mehrere Buhrufe und Kommentare hören

die Gruppe.

„Nettes Stück Arsch“ „Whoa Baby“ „Wo warst du nur meins

Leben „nicht alle Kommentare waren schmeichelhaft“, fauchte ein paar Mädchen

„White trash“ und „Black Mans Hure“ mit ihr, Lucy ignorierte sie

Kommentare, konnte aber einen bestimmten Typen nicht ignorieren.

Er war 6’3″,

Sein rasierter Kopf und seine muskulösen Arme waren stark tätowiert.

Er hatte mehrere

dicke Goldketten um Hals und Handgelenke.

Lucy versuchte zu halten

schön, aber er konnte fühlen, wie ihre Muschi feuchter wurde.

Das Schwarze tätowiert

Der Mann trat unverschämt vor, um ihr den Weg zu versperren. „Hey Baby“, sagte er gedehnt

„Wohin gehst du?“

Lucy wusste nicht, was sie sagen sollte, und mit ihrem Herzen

härter schlagend und ihre Wangen errötend stammelte „Nirgendwo“ von Lucy

Ihre Augen blickten nach unten und sie konnte eine große Beule in ihrer ausgebeulten Jeans sehen,

er errötete ein wenig mehr. „Nirgendwo.“ Der schwarze Mann lächelte Lucy breit an

ließ ihr Herz schlagen. „Dann macht es dir nichts aus, wenn ich mich dir anschließe.“ Es

es wurde nicht als Frage gesagt

mehr als ein Befehl.

Lucy errötete noch mehr, dass dies schneller ging als

er hatte sich vielleicht nie zu schnell vorgestellt.

„Mein Name ist Jerome, aber vor allem

Die Leute nennen mich JB, wie heißt du?“ Seine Stimme war tief und

cremig und seine dunklen Augen langweilten Lucy.

„Mein Name ist Lucy.“ „Nun

froh, deine Lucy kennenzulernen“ und sie gingen die Straße entlang.

JB chattet weiter und findet immer noch mehr über sie und Lucy heraus

Wirbelsturm von Emotionen achtete nicht wirklich darauf, aber er konnte es fühlen

mehr Gelächter und Kommentare von der Gruppe, während sie gingen

weiter.

JB stoppte abrupt und drehte sich zu Lucy um und sagte: „Nun, ich bin jetzt hier

Ich schätze, wir sehen uns.“ Lucy blieb stehen, drehte sich um und sah sich um

er hatte keine Ahnung, wo er war oder wie weit sie gegangen waren. „Aber aber“, das war alles

er konnte stammeln.

„Was ist los, süße kleine Lucy?“

TU es nicht

muss noch fertig werden.“ JB nahm seine kleine Hand und begann zu laufen

die kurze Entfernung von einem Mehrfamilienhaus.

Lucy konnte nicht

Talk wollte nach Hause gehen, wusste aber nicht, wo es war, Lucy wusste es nicht

ob es Angst oder Aufregung war, die sich sowieso in ihrem Bauch aufbaute

Er konnte kaum entkommen, als JBs große schwarze Hand ihre festhielt.

Bevor sie ihre Gedanken klären konnte, fand sich Lucy in einem wieder

schmuddelige Wohnung Lucy bemerkte, wie JB nachdenklich eine leere Milch erhob

Flasche vor dem Betreten der Wohnung fallen gelassen.

JB begrüßte es

im Wohnzimmer und ließ sie auf dem Sofa sitzen.

JB fragte, ob er eine wollte

trinken, Lucy nickte und versuchte es

komponieren.

JB setzte sich kräftig neben sie auf die Couch

Bein gegen seines gedrückt und er bot Lucy einen Drink an, der so aussah

Coca Cola.

Lucy nahm einen Schluck, um sich zu räuspern, aber das Getränk kratzte

ihre Kehle und brachte sie zum Husten.

Was immer er trank, war mehr

Alkohol, der Cola „Easy“ JB nachzog „Nehmen Sie noch einen Schluck, es wird schmecken

besser.“ Lucy tat und kratzte nicht viel, aber sie fühlte ihren Kopf

angefangen zu schwimmen, weil sie Alkohol nicht gewöhnt war.

„Jetzt fühlt es sich an

besser nicht.“ Als JB sprach, nahm er ihre Hand und legte sie auf sie

sein Schwanz.

Lucy versuchte nicht, ihn aufzuhalten, und sie konnte spüren, wie sein Schwanz anschwoll

in seiner Jeans.

Es sah riesig aus, viel größer als alles, was Lucy gefühlt hatte

Erste.

Sie war keine Jungfrau, sie hatte ein paar Blowjobs gegeben und so

der einzige Typ, der Sex mit ihr hatte, war nach ein paar Minuten in ihm explodiert

Sekunden, die sie sehr frustriert zurücklassen.

JB wäre viel erfahrener

„Los, Baby, reibe deine Hand auf und ab, um zu spüren, wie sie wächst“ und das tat es

Lucy schnappte nach Luft, als der Schwanz unter ihrer Hand weiter wuchs

neun Zoll, aber es war nicht nur die Länge, es war die Dicke,

dicker als ihr Handgelenk fühlte sie sich erregt und sie

Die Brustwarzen begannen sich zu verhärten.

JB nahm eine seiner großen schwarzen Hände und umfasste sie

Lucys linke Brust drückte sie, streckte sich und begann zu küssen

Lucy greift ihre an

Zunge in ihrem weichen Mund.

Der ganze Gedanke ans Verlassen ließ Lucy so gut wie möglich aus dem Kopf

Konzentrieren Sie sich auf JBs Kuss und wollen Sie seinen harten sehen

Scheiße.

JB schälte sich ab und fing an, Lucys Shirt auf und ab zu ziehen

Sein Kopf.

Lucy widersetzte sich nicht, ihre Arme gehorsam zu heben JB

Er warf das rosa T-Shirt auf den Boden.

„Ohh Baby“, lächelte er anerkennend

zu Lucy, als sie die Umrisse ihrer harten Nippel durch ihren Spitzen-BH nachzeichnete.

„Steh auf und zieh deinen kleinen Minirock aus.“ Lucy kicherte und stand dann auf

Sie drehte sich um und bewegte ihren engen weißen Arsch, bevor sie ihn langsam öffnete

den Minirock und ziehe vorsichtig daran, damit sich seine weiße Spitze nicht bewegt

Tanga.

Lucy zog ihren Minirock über ihre Hüften und fiel hin

Boden, Lucy kam heraus und trat ihr neben ihr Hemd, während sie

sie stand nur in unterwäsche vor ihm.

JBs Lächeln wurde einheitlich

breiter „Tanz für mich Baby“ Lucy wusste was sie meinte und das musste sie trinken

geholfen, alle Hemmungen abzubauen, die er vielleicht hatte.

Lucy hat damit angefangen

Bewegen Sie ihren Körper, indem Sie JB den Rücken zuwenden und sie fest anziehen

weißen Hintern und nach vorne gebeugt, damit du ihren kleinen String sehen kannst

weißer Tanga, während er zwischen ihr Gesäß gleitet und sie bedeckt

gekräuselten Anus und mit kleinen Büscheln blonder Schamhaare, die zur Schau gestellt werden

wo ihre nasse Muschi kaum versteckt war „Dort gehst du Baby, zeig es mir

mehr „Lucy tanzte weiter und zog fest an ihrem Tanga, sodass er verrutschte

zwischen ihren Lippen und versuchte, wirklich dreckig zu sein wie ein Lapdance,

Sie hockte sich hin, schüttelte ihr blondes Haar und rieb ihre Brüste.

Lucia

Sie hakte ihren BH aus und ließ ihn langsam von ihren Brüsten fallen.

JB

Sie schnappte nach Luft, als sie ihre rosa harten Nippel sah und nahm seinen Schwanz.

Lucia

kniff und zog an ihren harten Nippeln, bevor sie ihren 34C-Retainer umfasste

Brüste und bietet sie JB an.

Lucy legte dann ihre Hände auf sie

Hüften und fing an, den Tanga von ihren Schenkeln zu rollen, bis er herunterfiel

den Boden und sie stieg schnell aus.

Nackt davor stehen

Er warf einen langen Blick auf ihren Körper, ihre Augen ruhten auf der Blondine

Schambein.

Lucy nahm ihren Finger und fuhr damit langsam über ihre Lippen

entlang des Kinns bewegen e

Hals bewegte weiterhin seinen Finger über ihre linke Brust bis zu ihr

fand den harten Nippel.

Lucy umkreiste die Brustwarze, bevor sie fortfuhr

den Konturen der Brust folgend bis zur rechten Brustwarze.

Seine

der Finger verfolgte weiterhin seinen Abwärtstrend auf seinem weichen Weiß

Haut entlang des flachen Bauches bis zu dem Stück lockigen blonden Haares, das sie bedeckt

ihre Muschi.

Lucy ließ ihren Finger zwischen ihre nassen Schamlippen gleiten und wann

zog es heraus JB konnte die Feuchtigkeit an ihrem Finger sehen wie Lucy

Er hob seinen Finger und steckte ihn in seinen Mund, saugte daran

leicht.

„Geh auf die Knie und komm zu Papa“, befahl JB und hielt es in der Hand

Fick sie durch ihre Jeans.

Lucia

Sie ging auf die Knie, ging zu ihm hinüber und hob den Kopf

direkt in ihrem Schritt konnte sie die Wärme seines Schwanzes durch ihren spüren

Jeans und Lucy leckten sich erwartungsvoll die Lippen, während sie sich die Stirn rieben

entlang seines riesigen Schwanzes.

So hart für so lange.

JB zog sein ärmelloses Hemd aus

Er zog sich aus und zerriss seine Jeans.

Sein riesiger Schwanz streckte sich unter ihrem aus

Boxer.

„Nimm es raus, Baby“, befahl er.

Lucy griff in ihre Boxershorts

Er spürte die Hitze und schnappte nach Luft, als seine Hand das Schwarze heiß und hart fand

Schwanz seine andere Hand läuft über JBs breite Brust und fühlt die Härte

Muskeln.

Lucy zog ihre Jeans und Boxershorts aus und diese riesige

Schwarz

Hahn sprang vor ihr.

Lucy streckte die Hand aus und packte den harten

schwarze Stange mit seinen dünnen weißen Fingern und begann lange langsame Bewegungen nach oben

und den harten schwarzen Schwanz vor ihr runter.

Staunen Sie über die Größe

davon und die großen schweren Bälle unter „Suck it baby, suck it now“ JB

bestellt.

Lucy öffnete den Mund, zögerte, überzeugt, dass es nicht passieren würde

passte hinein und JB konnte ihren warmen Atem auf ihrem Kopf spüren, bevor sie sich bewegte

streckte seine Zunge heraus und leckte seinen Kopf.

JB stieß ein leises, zufriedenes Stöhnen aus.

Langsam legte sie ihren warmen Mund auf ihren Kopf und saugte dabei kräftig

Immer noch seinen erigierten Schwanz streicheln.

Lucy liebte den leicht salzigen Geschmack von

sein harter schwarzer Schwanz

„Beruhige dich Baby oder du wirst mich zu früh erschießen“, sagte er gedehnt.

Lucy saugte weiter und bearbeitete mehr von seinem Schwanz in ihrem Mund

drei und dann vier Zoll, bevor Sie sich zurückziehen müssen.

Lucy hat es benutzt

Zunge, um eine Linie von der Basis seines Schwanzes zum zu ziehen

Lecken des Kopfes das Vorsperma, das aus dem Kopf kam und dann

komm wieder runter.

„Saug weiter an diesen Eiern“, befahl er

Lucy blieb stehen und schaute auf die schweren Bälle und stellte sich vor, wie viel Sperma

Sie war da und bekam ihre enge weiße Muschi zurück.

Sie nahm die

Kugeln in einer Hand und er spürte das Gewicht.

„Ohh, sie sind mit cremiger Hitze gefüllt

Komm für mich „, flüsterte Lucy, benutzte ihre Zunge über seine ganzen Eier

bevor man einen nimmt und in den mund saugt, dann wiederhole das

Vorgang mit der anderen Kugel.

An dem Stöhnen wusste er, dass es funktionierte

Kommt von JB.

Lucy fing wieder an, seinen Schwanz zu streicheln, während sie ihn lutschte

seine Eier.

Lucy war hin- und hergerissen, wie er sein Sperma abspritzen sehen wollte

Er fickt die Spitze seines Schwanzes und genießt die cremige weiße Paste in seinem Mund.

JB traf die Entscheidung für sie, er würde ihr nicht das überlassen, was sie war

noch gewollt.

Er wollte diese weiße Muschi ficken, aber er hätte es zuerst getan

sie kommen lassen, damit sie ihm gehört und tut, was er will.

Mit echter Anstrengung zog er sie von seinen Eiern. „Steh auf Baby?

zeig mir deine Muschi „Lucy stand auf und setzte sich auf die Couch und

spreizte ihre dünnen weißen Beine.

Ihre geschwollenen, nassen Lippen waren umgeben

aus weichen blonden Schamhaaren.

JB beugte sich vor und küsste ihre Brustwarzen hart,

Lucy schnappte nach Luft, als ihr anderer tropfend ihren Oberschenkel hinauf zu ihr kroch

Muschi.

JB fuhr mit seinem Finger sanft um die Außenseite ihrer Muschi

er wollte seine Finger in sie versenken, hielt sich aber zurück, weil er wusste, dass er es tat

sie sanft einzureiten, damit sie seinen Monsterschwanz nehmen konnte.

Er

Er steckte einen langen Finger in ihre Muschi, Junge, war sie nass, aber sie war es

auch dicht.

Er arbeitete seinen Finger tiefer und begann ein wenig zu machen

Kreisbewegung damit.

Lucys Atem wurde schwerer, als sie hineinschlüpfte

zweiten Finger in ihrer Muschi, wie sie sich festzieht

um sie herum.

Er konnte fühlen, wie sein Orgasmus anwuchs, Wellen der Lust kamen

fließt über ihren Körper und strahlt von ihrer sehr nassen Muschi aus.

JB dann

übe mit seiner Zunge Druck auf ihre Klitoris aus.

Das war zu viel

weil Lucy und ihr Orgasmus aus ihr heraus explodierten, überschwemmten ihre Säfte ihre

kräftige Hand und ihre Brüste hoben sich, als Lucy nach Luft schnappte „Oh ja,

yeah yeahsss“, schrie Lucy, als ihr Orgasmus ihren winzigen weißen Körper verwüstete.

JB nahm seinen Finger von ihr und ließ sie sich etwas beruhigen.

„Getan

Bist du okay, Baby?“, fragte sie lässig. „Ja?

Ja, danke“, sagte er

Lucy erinnert sich an ihre Manieren.

„Gutes Mädchen, ich will mir dabei helfen

jetzt?“, fragte JB, als er seinen harten Schwanz schüttelte. Lucy lächelte sie an

Sie konnte es kaum erwarten, diesen riesigen Schwanz in ihrer engen Muschi zu spüren.

Aufstehen

Sie ritt das Massiv

Schwanz und fing an, sich darauf zu senken.

JB legte seine beiden schwarzen Hände auf

auf seinen Arsch, um sein Gewicht zu tragen, während die Spitze seines Schwanzes dagegen drückte

ihre geschwollenen Lippen.

Lucy war auch so nass, wie sie sich fühlte

Er streckte sich wie nie zuvor und fing an zu denken, dass JB ein riesiger Schwarzer war

Schwanz würde niemals in ihre kleine weiße Muschi passen.

JB musste seinen Körper heben

auf und ab.

Mit jeder Abwärtsbewegung ein weiterer Zentimeter seines Schwanzes

hineingerutscht.

Ihre Muschi wurde von diesem schwarzen Monster gedehnt

Scheiße.

Lucy spürte, wie sich ein weiterer Orgasmus in ihrer engen Muschi aufbaute.

Lucia

Sie schrie, als ihre Muschi mit mehr Saft überschüttet wurde und sie schließlich nahm

voller Länge in ihre kleine weiße Muschi.

JBs kräftige Arme hoben sie hoch

seinen großen schwarzen Schwanz auf und ab.

Drängte sie immer fester in sie hinein.

Er konnte spüren, wie das Sperma aus seinen Eiern aufstieg, wollte sich aber zurückhalten

auch diese enge weiße Muschi mit ihrem heißen Blackman füllen wollen

Samen.

JB grunzte, konnte nicht mehr zurück und schrie: „Ohh Scheiße

Ich komme, bevor ich Lucy bis zum Anschlag auf seinen schwarzen Schwanz schiebe.

Lucy fühlte noch einen weiteren Orgasmus durch ihren Körper krachen als dieser riesige Schwarze

Hahn explodierte im Inneren

von ihr, füllte ihren Schoß mit Düsen, nachdem er sein heißes Sperma gespritzt hatte.

Langsam spürte er, wie der Schwanz im Inneren weicher wurde und JB Lucy ausrutschte

von seinem Schwanz und ließ sie auf das Sofa fallen, ihre Muschi war weit offen

geöffnet und eine Mischung aus seinen Säften und Sperma floss sie hinunter

Beine.

„Hat dir das Baby gefallen?“

fragte er, obwohl er die Antwort bereits kannte.

Lucia

er konnte nicht sprechen, aber er wusste, dass es jetzt ihm gehörte.

Lucy begann sich ein wenig zu fühlen

peinlich, als sie an diesem Tag das Haus verließ, war sie sich nicht sicher, ob sie es tun würde

heute durfte ich sogar mit einem schwarzen mann reden und jetzt war sie nackt mit einer sie

Blackmans heiße, mit Sperma gefüllte Muschi in einer Wohnung weniger als eine Stunde später

Treffen, ihre Muschi mit Blackmans Sperma gefüllt.

JB wollte mehr, das war er

immer erstaunt, wie einfach weiße Mädchen sein können, sogar ein Mädchen mögen

heiß wie Lucy.

Er fühlte, wie sein Schwanz wieder hart wurde, er wollte mehr und ging weg

Drücken Sie und sehen Sie, was Lucy sonst tun würde, ohne sie zu erschrecken.

Lucy sah, wie das schwarze Monster sich zu winden begann, als es zu wachsen begann

still.

Sie wurde erstochen und konnte nicht wegsehen.

JB

sah das und sagte: „Berühre es Baby, es gehört dir, viel Spaß.“ Sie

er wickelte es mit beiden Händen ein und streichelte es weiter.

Sensation

großer schwarzer schwanz wächst auf seine volle länge.

JB drehte Lucy

herum und legte es auf seine Hände und Knie „Bogen Sie Ihren kleinen Rücken“ und wie

er stellte fest, dass JB lächelte, als er sah, wie sich ihr gekräuseltes Arschloch vor ihm öffnete.

Er würde dieses Loch ficken, aber er musste heute nicht daran arbeiten

langsam.

Er schob seinen Schwanz nach vorne und begann, sich in Lucys einzuarbeiten

Muschi, keuchte Lucy, als sie weiter stieß, bis ihre volle Länge darin war

ihr.

Er fing an, seinen harten schwarzen Schwanz zu bearbeiten

und aus ihrer Muschi langsam wie zuvor, dann schneller und härter und härter.

Lucia

griff fest nach der Couch, als JB jetzt wieder ihre enge Muschi zuschlug

und wieder durchbohrte er sie

ihre vorherige Ladung tiefer in ihren Leib zwingen.

Lucy konnte hören

ein weiterer Orgasmus wuchs in ihr und JB spürte, dass dies seinen Daumen befeuchtete

und fing an, es gegen ihr enges rosa Arschloch zu drücken.

Lucy sollte

Ich sagte nein, aber wie sie

Orgasmus traf sie, sie konnte es nicht und allmählich schwarzer Daumen

Er drückte fester gegen den Muskelring, bevor er in ihren Arsch glitt

Lucy fühlte sich voller als je zuvor und JB lächelte, als ob sie es jetzt wüsste

Sie möchte

ließ sich bereitwillig von ihm in den Arsch ficken.

JB fuhr fort, bis

Nach fünfzehn Minuten wusste er, dass er sich zurückhalten konnte, er rutschte nicht mehr vorsichtig aus

Daumen aus ihrem Arsch und zog dann seinen pochenden Schwanz aus ihr heraus

Muschi.

„Komm schon Baby, dreh dich um.“ Lucy tat wie ihr gesagt wurde und fand sich von Angesicht zu Angesicht wieder

Gesicht mit schwarzem Monsterschwanz, der mit seinen Säften glänzt.

JB

fing an, ihn schnell mit einer Hand zu streicheln, die andere Hand blieb hinter ihm stehen

Lucias Kopf.

Nicht um sie auf seinen Schwanz zu zwingen, sondern um sicherzustellen, dass sie es tut

er zuckte nicht zusammen, als er auf seine Ladung feuerte „Mund auf“ befahl

Wieder einmal reagierte Lucy sofort, indem sie ihren Mund öffnete, während JB ihren masturbierte

fuck „Aww Scheiße, ich komme“ schrie er wie ein riesiger Strom von heißem Weiß

Sperma traf Lucy in Gesicht und Haar, Lucy zog sich überrascht zurück

aber JBs Hand hielt ihren Kopf fest wie ein zweiter Strom klebriger Hitze

abspritzen direkt in den mund

„Suck it“, schrie er und Lucy legte ihre Lippen auf ihren massiven Kopf

JB fuhr fort, noch mehr Sperma in ihrem Mund zu masturbieren.

Lucy schluckte

das cremige Sperma, weil es so viel gab und sie nicht

Ich möchte seinen schönen Schwanz aus ihrem Mund nehmen und den Geschmack genießen

ihre Säfte und JBs Sperma.

„Ohh Baby, das war cool“, sagte sie und Lucy

Sie lächelte, als das Sperma von ihrem Kinn tropfte und auf ihren 34C-Halter rollte

Brustwarzen stehen noch stolz.

Lucy sammelte etwas Sperma

entferne ihre Brust mit ihrem Finger und stecke sie in ihren Mund, damit JB es tun könnte

schau, bevor du es schluckst.

Stolz auf sich selbst dabei zu sein

Er produziert so viel Sperma.

Neben ihm auf dem Sofa liegt Lucy

er staunte über den Kontrast ihrer dunklen Haut zu ihrem schlanken weißen Körper

und sie wusste, dass sie in diesem Moment alles tun würde, um ihm zu gefallen.

Lucy wollte nicht gehen, aber JB sagte ihr, dass ihre Mutter es war

zurückkommen und sie, die eine gute christliche Kirche ist, würde es nicht tun

zustimmen, wenn er sie beide nackt vorfinden würde, versprach er Lucy, dass er es tun würde

wir sehen uns bald und bestellten ein Taxi, das sie so nach Hause bringen würde

komme jetzt zu spät.

Lucy wusste, dass dies bedeutete, dass sie sie genauso sehr liebte

wie sie ihn liebte.

Nun, er hätte sich nicht so viel Mühe gegeben

Als sie sich anzog, stellte sie sich ihr gemeinsames Leben vor.

Wie

Er sah zu, wie Lucy in das Taxi stieg. JB dachte sich was

Schlampe war dieses weiße Mädchen, er würde sie nennen, aber nicht hetero

weg, er war bereit, etwas Zeit in diese Schlampe zu investieren, aber er brauchte sie

Stellen Sie sicher, dass sie zuerst in ihn verliebt war.

Lucy kicherte, als das Taxi wegfuhr

Er fragte sich, wie schockiert seine Eltern wären, wenn sie wüssten, was er hatte

Sie tat es und aus ihrer Muschi lief immer noch Sperma, aber sie wusste, dass sie es tat

gut getan, einen schwarzen Mann als Freund zu haben.

Interessierte es ihn, dass sie erst fünfzehn war?

„Verdammte dumme weiße Schlampe“ JB

er lachte vor sich hin, er hatte Pläne mit ihr, es würde sich lohnen

die Investition.

Lucy hatte noch nie in ihrem Leben so starke Gefühle für jemanden gehabt, und

er war so glücklich, dass er es kaum erwarten konnte, JB wiederzusehen, versprach er ihm

er würde anrufen, aber wenn er es nicht tut, schleichen sich Zweifel ein?

Er hat es getan

Glaubst du, es war ein Ärgernis, gleich mit ihm zu schlafen?

Das hatte er nicht

geplant, also ist es einfach passiert.

Lucy war die ganze Zeit in Tränen aufgelöst

Zeit, weil er keinen Kontakt aufgenommen hatte, der Bastard, fühlte er sich billig und benutzt wie sie

Sie ging an diesem Tag zur Schule, wenn es jemals wieder passieren würde, würde sie dafür sorgen

Der Bastard benutzte ein Kondom.

Nach dem Schulabbruch verabschiedete sich Lucy von einigen Freunden und machte sich dann auf den Weg

In Richtung Schule hielt ein Auto neben ihr und klingelte bei ihr

Horn, Lucy sah nicht hin, aber sie konnte fühlen, wie die Augen sie anstarrten, allein

dachte ein anderer alter Perverser, der sie anstarrte.

Als das Horn ertönte

wieder schaute Lucy und sah, wie JB sie anlächelte und sie zu sich winkte

im Auto.

Lucys Herz begann schneller zu schlagen und ein breites Lächeln breitete sich aus

ihr hübsches Gesicht, als sie auf den Beifahrersitz sprang.

„Hallo Baby“, sagte er

JB, Lucy lächelte, sie wollte wütend sein, aber sie war es

glücklich, JB wiederzusehen, der es völlig vergessen hatte, als JB ging

Er erklärte, dass er sein Handy verloren hatte und nicht anrufen konnte

seine.

Lucy war das egal, sie wollte nur irgendwo hin und gefickt werden

still.

Er konnte spüren, wie ihre Muschi schon feucht wurde und die Schule war

schon eine ferne Erinnerung.

JB brachte sie zurück in die Wohnung und noch einmal

Lucy fiel es auf wie er

hob die umgekippte Milchflasche auf.

Einmal im Inneren

die Wohnung Lucy war überall auf JB, küsste ihn, fühlte seinen harten Körper.

JB

antwortete er sanft, seine großen schwarzen Hände tasteten nach Lucys Brüsten

ihre Schuluniform und ging unter ihren Rock, um ihr Höschen zu fühlen

Unterseite.

Lucy konnte spüren, wie JBs Schwanz wuchs, als er sie dazu drängte

er.

JB brachte sie ins Schlafzimmer und begann in der Zwischenzeit, Lucy auszuziehen

Lucy pflanzte sanfte Küsse auf ihr Gesicht und war nur in BH und Höschen

als JB sich zurückzog und seine entfernte

gekleidet sein riesiger schwarzer Schwanz windet sich vor Lucy, als ob ohne zu fragen

fiel auf die Knie.

„Das ist es, Baby, lutsch meinen Schwanz“, befahl JB.

Lucy fuhr mit ihren Händen über JBs Beine zu seinem Schwanz und kratzte ihre Haut

mit ihren Nägeln.

Der riesige Schwanz pochte wieder, Lucy packte ihn

den Stab mit einer Hand und richtete seinen Kopf auf seine weiche Wärme

Mund, die andere Hand wiegte JBs Eier.

Lucy pflanzte sanfte Küsse

den Kopf und den Schaft, bevor Sie den Kopf in den Mund nehmen und daran saugen

schwer.

Lucy nahm ihren Schwanz aus ihrem Mund und fing an, ihn zu streicheln

Schwanz rauf und runter, liebevoll auf den Kopf schauend, der wo glänzte

Lucy hatte es gesaugt.

JB wollte, dass Lucy seinen Schwanz mehr lutscht.“ Succhia

er ist noch ein bisschen wie ein Kind“, sagte sie, nahm seine Hand und drückte sanft

ihren Kopf zurück auf seinen Schwanz.

Lucy lächelte und öffnete ihren Mund

er ließ den großen Schwanz rein und sie saugte und schluckte zehn Zentimeter von ihm

Hahn vor dem Start und rhythmische Auf- und Abbewegung mit dem Kopf

Sein Schwanz fühlte sich sehr gut an und JB stöhnte vor Vergnügen, aber er immer noch

er wollte mehr, während er immer noch Lucys Kopf hielt, als er anfing, sich selbst zu pushen

ihr weicher weißer Mund zwang seinen Schwanz tiefer hinein.

Lucy fühlte, dass sie es war

würgen e

Sie konnte nicht richtig atmen, als JB ihren Mund härter fickte.

Er versuchte

ging weg, aber JBs starke Hand hielt sie fest.

„Saug weiter Baby

…. hier, ich komme „, stöhnte JB, bevor er eine Hitzewelle freisetzte

Sperma tief in Lucys Mund, während Lucy versuchte zu atmen, das Sperma ging

direkt in ihre Kehle, was sie dazu bringt, sich zu übergeben.

JB ließ seinen Kopf los und

Lucy sprang von dem weichen Schwanz zurück und legte eine Hand auf ihren Mund,

rannte ins Badezimmer, bevor er würgte.

JB hat Lucy angerufen, damit sie zurückkommt

Schlafzimmer und sie entschuldigte sich bei ihm, sagte aber, sie sei in Panik geraten

als er nicht atmen konnte.

JB lächelte und sagte, er solle sich keine Sorgen machen

Nun, und das würde ihr helfen, dieses Problem zu überwinden, das sie musste

vertraue ihm, das war alles.

Lucy nickte: „Ich mache JB, ich weiß, dass du es einfach machen willst

mach mich glücklich.“ JB dachte kurz nach, bevor er sich für Hilfe entschied

es wäre nützlich.

Zusammen auf dem Bett liegend, könnte Lucy nicht glücklicher sein, JB zuzusehen

Schwanz ruht jetzt an ihrem Oberschenkel und sie streckte die Hand aus, um ihn zu streicheln.

JB lächelte

und nahm das Telefon vom Nachttisch, als Lucy damit begann

Zunge seine Eier.

Sein Schwanz wuchs stetig und Lucy fühlte JBs andere Hand

streckte die Hand aus, um ihre Brüste zu umarmen und ihre Brustwarzen zu kneifen.

JB ist fertig

den Anruf mit einem „Bis bald, Freund“ und winkte dann Lucy, auf ihr Pferd zu steigen

ihr Gesicht, damit du ihre süße weiße Muschi schmecken kannst.

Lucy hatte zwei

überwältigende Orgasmen, als JBs Zunge ihre kleine Muschi hart peitschte

Klitoris.

Sie glitt an seinem harten Körper hinunter und küsste ihn, schmeckte sein eigenes Sperma auf ihrem

Lippen.

Sie wollte unbedingt seinen Schwanz in ihrer Muschi und wollte ihn wann bekommen

er hörte, wie sich die Schlafzimmertür öffnete.

Lucy drehte sich um und stieß einen kleinen aus

schrie, als er einen anderen schwarzen Mann in der Tür stehen sah.

Sie

versuchte zu bekommen

hinter JB, um seinen nackten Körper zu bedecken.

Der Fremde lächelte nur: „Ich

Ich kam so schnell ich konnte hierher … Wow, ihr geht es wirklich gut „lachte JB“ Gut

um dich zu sehen, Lucy trifft Reggie, Reggie trifft Lucy „“ Hallo Lucy, du bist sicher

schön“, sagte Reggie. Lucy war immer noch geschockt, aber entspannt

freundliche Art, wie Reggie sie ansprach und „Hi Reggie“ erwiderte, erwartete Lucy

Reggie beim Verlassen des Schlafzimmers begann stattdessen sich auszuziehen

Lucy sah JB an, weil sie nicht verstand, was los war. „Das ist es

Ok Baby, du willst mir gefallen, oder?“ Lucy nickte.“ Nun, fragte ich

Reggie kommt zu uns und ich möchte, dass du nett zu uns beiden bist.“ Mit dieser ihr

er streckte die Hand aus und küsste Lucy und zog sie über sich.

Reggie jetzt

Er gesellte sich zu ihnen auf das Bett und fing an, Lucys Rücken und Empfindungen zu füttern

die Lücke zwischen ihrem Arschcheck.

JB verlagerte und rollte Lucy

also lag er auf dem Rücken zwischen den beiden Männern.

Lucy fühlte sich immer noch schüchtern und

er sah Reggie nicht in die Augen.

Er war nicht groß oder muskulös wie JB,

ungefähr 5’9 “ rasierter Kopf mit einem kleinen Bart und seinem Schwanz war

kleiner und dünner.

Reggie tastete nach Lucys Brüsten und beugte sich hinunter, um ihre harten Nippel zu küssen.

„Neinoo

Ich will das nicht“, sagte Lucy und versuchte, Reggie von ihren Nippeln wegzudrücken.

JB packte ihr Handgelenk und zog ihren Arm zurück.

Reggie hielt ihren anderen Arm

und ihre Brüste waren jetzt wehrlos gegen den Angriff von Reggie, der

kleiner Bart, der ihre Haut kitzelt.

JB sprach fest: „Du hast gesagt, dass du mich liebst

Lucy, du hast gesagt, du würdest alles für mich tun, lass mich nicht hängen

in you baby „Es gab eine implizite Bedrohung für das, was JB sagte und Lucy tat

Say würde alles für JB tun, also würde sie es tun, wenn es um sie ging

könnte bei ihm sein.

Reggie begann sich an Lucys Körper entlang zu ihrer sehr nassen Muschi zu bewegen.

Lucy war entschlossen, nicht zu genießen, was Reggie ihr antut, bis er

Er schob zwei Finger in ihre nasse Muschi.

Mit seiner Zunge an ihrem Kitzler

Reggie ließ sie in Sekundenschnelle springen und nachdem sie angekommen war, bot er an

Lucy seine Finger zum Lecken, was sie eifrig tat.

Reggie stieg in seine ein

kniete und bot Lucy JB seinen jetzt harten Schwanz an, hob sie auf seine Hände und

Knie, damit ich Reggies Schwanz lutschen kann, „Nimm es tief, Baby, während ich es tue

du von hinten „Mit diesem JB fing er an, seinen großen schwarzen Schwanz zu schieben

in ihre nasse Muschi und Lucy nahm es zuerst

Braten.

Je härter JB sie fickte, desto mehr verschluckte sie sich

Reggie-Fick.

Lucy fühlte ihre Hände am ganzen Körper und fühlte sie

Aufbau des Orgasmus.

Reggie packte sie fest an den Haaren und zwang sie zu ihr

Schwanz so tief in seine Kehle wie er konnte, da er viel dünner war als

Bei JB war sie nicht so geknebelt wie bei JB.

Lucy war es in der Tat

Stöhnen vor Vergnügen.

Währenddessen betrachtete JB Lucys kleine Meerenge

Anus, der ihm zuzwinkerte, während er seinen Schwanz rein und raus stieß, würde er

ihren Arsch und zog seinen Schwanz aus Lucys Muschi und drückte ihren Kopf

gegen ihren kleinen rosa Anus.

Der enge Ring des Muskels zieht somit JB zusammen

Er drückte stärker und brachte Lucy dazu, vor Schmerz zu schreien.

JB entspannte sich und drückte dann

wieder, aber Lucys Anus hatte es nicht und sie drückte Lucy fest zusammen und schrie vor Schmerz

Reggies dünnen schwarzen Schwanz aus ihrem Mund fallen lassen.

JB sah Reggie an

und schüttelte den Kopf, dann steckte er seinen Schwanz wieder in Lucys Muschi „Mach dir keine Sorgen

dem Baby geht es gut „, sagte JB und Lucy nahm das Saugen wieder auf.

Im Moment war Lucy JBs Hure und nur er konnte sie ficken, er würde es tun

Sei die Erste, die einen Schwanz in ihren Arsch steckt, sie musste nur einen anderen benutzen

Naja, JB würde nicht verleugnet werden, Lucy musste so gut es ging eingebrochen werden

die Rendite erhalten, die er für seine Investition wollte.

JB schlug sie weiter

von hinten, bevor er sich herauszog und Lucy sagte, sie solle aufhören zu saugen

Reggies Schwanz.

JB setzte sie auf die Bettkante, während sich beide Männer gegenüberstanden

ihr.

„Leg deinen Kopf zurück und öffne dein Mäulchen“, befahl JB.

Lucy sah beide Männer an. „Komm schon.. bedecke mich mit deinem heißen Sperma“, sagte sie

mit ihrer nuttigsten Stimme und küsste dann beide Schwänze.

Reggie war

Er wichst seinen Schwanz hart und schreit „Ohh fuck yeah“, bevor er auf ihn schießt

Ladung heißes Sperma auf Lucys hochgezogenem Gesicht und in ihrem Mund, JB

dann stöhnte er und entlud seine Eier über Lucys Gesicht und Brüste,

eine Spur weißen Spermas hing von einem von Lucys harten Nippeln

und schluckte den Samen, der ihr in den Mund floss.

JB geführt

seinen Schwanz bis zu Lucys Mund, damit sie ihn lutschen konnte

sauber, tat dann dasselbe für Reggie.

„Wir sind so schlecht“, sagte Reggie

und dann lachten beide Männer und dankten Lucy, bevor sie sich anzogen und gingen

Lucy legt sich aufs Bett, fühlt sich schrecklich schlecht, ist aber froh, ihn zu haben

bewies JB, wie sehr sie ihn liebte.

Seine Hand wunderte sich bis

klebriges Durcheinander, das war ihre Muschi und sie sammelte etwas Sperma

Ihr Gesicht und begann damit zu berühren, wurde nur unterbrochen

als JB anrief, um Lucy zu sagen, sie solle sich waschen und anziehen, wie sie sollte

arbeitslos und er würde sie auf ihrem Weg in der Nähe ihres Zuhauses absetzen.

Vor

Sie ließen JB Lucy ein Handy geben, sie musste nicht ihn anrufen, sondern ihn

er würde sie kontaktieren und ihr sagen, wo und wann sie sich treffen könnten.

Lucia

er war so glücklich, dass er sowohl JB als auch Reggie küsste.

Was für eine Art zu verbringen

dein erster schulfreier Tag, dachte Lucy

Ein paar Tage später bekam sie eine Nachricht von JB, dass sie zu ihr kommen müsse

Wohnung nach der Schule.

Es war der längste Tag aller Zeiten und ihre Brustwarzen waren so

sie schmerzten hart und ihre Muschi fühlte sich an, als würde sie brennen.

Als er von zu Hause weg war

der Wohnung bemerkte er die leere Milchflasche, die immer noch da war und stand

vertikal.

JB öffnete die Tür nur mit einer Jogginghose, die sein Schwanz war

stolz steinhart herausragend und ließ sie herein.

Lucy warf ihre Arme

um JB und küsste ihn leidenschaftlich.

„Ruhig Liebling, also habe ich eine Überraschung

dich im Schlafzimmer.“ Lucy erwartete ein weiteres Geschenk, als sie schrie

„Was … was ist das?“

ins Schlafzimmer rennen.

Als Lucy öffnete

die Tür, die er auf dem Bett gestoppt hatte, war ein nacktes schwarzes Mädchen.

JB war hinter Lucy und schob sie ins Schlafzimmer „Sag Hallo zu Josie,

er wird dir ein paar Tricks beibringen.“ Josie lächelte Lucy an, die sie beobachtete

verwirrt und schockiert „Mach dir keine Sorgen Schatz, ich beiße nicht und ich verspreche es

du wirst viel Spaß haben “, sagte Josie, ohne einen Versuch zu unternehmen, sich zu vertuschen

Sie selbst.

Lucy sah Josie an, sie hatte ein rundes Gesicht mit einem leichten Lächeln.

Sie war größer als Lucy und etwas dicker.

Ihre Brüste waren viel

groß mit großen schwarzen Nippeln mit enger Taille und großen Hüften.

Seine

Ihre Muschi war komplett rasiert.

„Zieh dich aus“, befahl JB, als er abhob

seine Jogginghose und gesellte sich zu Josie aufs Bett.

Sie küssten sich und sie

seine Hand streckte sich aus und begann seinen immer noch harten Schwanz zu wichsen.

Lucia

sie fühlte einen Anflug von Eifersucht, als sie sich schnell auszog.

Mach mit bei Josie

und JB auf dem Bett Lucy versuchte, auf Josie zu kriechen, um JB zu erreichen, aber sie schaffte es

hatte nichts davon und sagte Lucy, sie solle Josie küssen.

Während sich die beiden Mädchen küssten

Lucy dachte, es wäre besser, ihn überzeugend klingen zu lassen und sie zu drängen

Zunge in Josies Kehle.

Als JB ihren Enthusiasmus sah, sagte er: „Gutes Baby,

Los geht’s, halt mich fest für dich.“ Josie drehte sich nun so, dass sie oben lag

von Lucy und fing an, sie über ihr ganzes Gesicht, Hals und zu küssen

auf ihren Brüsten und saugte an Lucys harten Nippeln, was Lucy wirklich genoss

wie Josies Mund und Zunge wussten, wie viel und wo sie küssen sollten

seine.

Lucys Atmung wurde unregelmäßiger, als Josie sich weiter vorarbeitete

entlang Lucys Körper lecken um den Bereich herum, wo Lucys blondes Schambein begann

und dann runter auf ihre klatschnasse muschi.

Josies Zunge ging hoch

und runter auf Lucys nasse Muschi „Verdammt, du hast wirklich eine süße kleine Muschi

Schatz „Als Josie anfing, an ihrer Klitoris zu saugen, nun, sie tat es einfach

viel für Lucy und sie schrie vor Vergnügen, als die Orgasmen anhielten

kommen.

Lucy war sich nicht sicher, aber sie hatte das Gefühl, ohnmächtig geworden zu sein, weil

Das nächste, woran er sich erinnerte, war, wie Josie JBs Schwanz lutschte,

JB kniete nieder und Josie schluckte weiter bis zu JBs schweren Eiern

ruht auf seinem Kinn.

Lucy war verärgert, weil sie wusste, dass es das war, was JB wollte

aber er konnte nicht anders als zu würgen.

Josie hörte auf, JBs Schwanz zu saugen und

Sie erklärte Lucy, dass sie durch die Nase atmen und sie entspannen musste

Kehle, um JBs Schwanz reinzulassen.

Es war nicht einfach, aber nach ein paar Fehlstarts

und viel Ermutigung Lucy entspannte sich genug, um JBs Schwanz loszulassen

den ganzen Weg und sie fühlte sich triumphierend, als seine schwarzen Eier ihr Kinn kitzelten.

JB konnte es nicht länger aushalten und setzte einen Strom klebrigen Spermas direkt frei

in Lucys Kehle.

„Ohh Baby, das war gut, wirklich gut“, sagte sie.

Lucia

lachte und sagte: „Ich freue mich, Ihnen zu dienen, JB“

Josie umarmte Lucy und sagte ihr, wie gut sie es getan hatte und jetzt bereit war

die nächste Lektion.

JB lächelte, darauf hatte er gewartet, ihn

Er wusste, dass Josie gut war, und er hatte sie viele Male mit ihr in den Arsch gefickt

Hilfe wusste, dass er seinen ultimativen Preis beanspruchen würde.

Josie hat etwas Gleitgel

und rieb damit an seinem Arschloch, trat dann in eine 69er Stellung ein

Sie über Lucy Josie erklärte, dass sie wollte, dass Lucy zuschaut

aus nächster Nähe und dann fing er wieder an, Lucys kleine weiße Muschi zu lecken

Lucy antwortete, indem sie ihre nasse Muschi vor ihr leckte.

JB

Er war bald wieder hart und auf den Knien, als Lucy anfing, seinen harten Schwanz zu stoßen

in Josies Arschloch war Josie sehr entspannt und ihr Anus öffnete sich leicht

diesen riesigen Schwanz in ihren Arsch zu bekommen.

Lucy war wie hypnotisiert

vergessen, ihre saftige schwarze Muschi vor ihr zu lecken und

Ich konnte nicht glauben, dass ein so kleines Loch jemals etwas so Großes aufnehmen könnte

aber sie war es direkt vor ihren Augen, dass JBs Schwanz rein und raus glitt

Josies Arsch, und den Geräuschen nach zu urteilen, die Josie machte, amüsierte sie sich.

JB beschleunigte das Tempo, von dem er wollte, dass Lucy sah, wozu eine Frau fähig war

bevor sie ihren Arsch fickt.

Während JB einen klebrigen weißen Schleim entfernte

fing an, aus Josies Arsch und hinunter in Lucys Gesicht zu tropfen und

Lucy benutzte ihre Zunge wie eine Katze, leckte sie und genoss das Nichts

unangenehmer Geschmack.

JB stoppte mit seinem Schwanz tief in Josie, während sie

Er hatte seinen Orgasmus, er spürte, wie sich sein Anus zusammenzog und versuchte, ihn zum Abspritzen zu bringen

er musste sich zurückhalten und es für Lucy aufbewahren.

Langsam zog er seine große

Hahn heraus, der Kopf verursachte ein knisterndes Geräusch, als er endlich losgelassen wurde

JB stand auf „Jetzt bist du dran Baby, ich bin gleich wieder da“ sagte er und

ging ins Badezimmer.

Josie sah enttäuscht aus, erinnerte sich aber, dass sie es war

Da er dafür gut bezahlt wurde, streckte er die Hand aus, um Lucy auf die Lippen zu küssen.

Lucy versuchte zu protestieren „Nein, es wird zu sehr weh tun, es wird nie passen.“ Aber

Josie küsste sie erneut und versicherte ihr, dass alles gut werden würde.

Lucia stieg auf

auf Josies Gesicht und Josie fing schnell an, an Lucys Dessert zu arbeiten

Muschi.

Die Lippen auf und ab lecken, einen Finger zum Massieren einführen

sein Punkt g.

Als JB von der Reinigung seines Schwanzes zurückkam, war er zufrieden

Sehen Sie, wie Josie hart an Lucys Muschi arbeitet und sicherstellt, dass sie entspannt ist

Sie lächelte. Josie war gut, sehr gut, hatte eine gute Wahl getroffen.

JB nahm die

Gleitmittel und drückte es um Lucys rosa Anus.

Josie nahm ihren Finger und

Er griff nach Lucys Anus, bevor er ihn sanft bis zu Lucys Fingerknöchel einführte

Anus drückte seinen Finger fest und Josie liebte das Gefühl, sie konnte

verstehen, warum JB so darauf bestanden hatte, dass er heute kam und

Sie war nicht enttäuscht, dass Lucy sexy war und sie zu ficken war eine Freude.

Als sie spürte, wie sich der enge Muskelring leicht entspannte, begann Josie einzudringen

zweiten Finger hinein.

Lucy schnappte nach Luft, als es Josies Zunge gut ging

Dinge an ihrer Klitoris, aber die Finger in ihrem Arsch fühlten sich auch gut an.

Lucy war ein wenig enttäuscht, als Josie ihre Finger herauszog, aber das war’s

es wurde bald durch etwas viel Größeres ersetzt.

Sie fühlte sich angespannt

als JBs großer Schwanzkopf anfing, gegen ihren Anus zu stoßen.

Josie hat gesprochen

ermutigt Lucy beruhigend, sich zu entspannen, während sie den flauschigen streichelt

die weiße Haut ihrer Schenkel und ihres Arsches und dann fühlte sie es, ihr Arsch tat es

entspanne dich ein wenig und mit einem scharfen Schmerzstoß wird JBs großer Schwanzkopf

hineingerutscht.

JB stöhnte „Langsam sanft und langsam“, sagte Josie zu ihr

„Entspann dich, hetze nicht, lass dir von deinem Hintern sagen, wann es soweit ist.“ Nach was

es kam ihm wie Jahre vor, als JB spürte, wie Lucy seine Arschmuskeln und ihn anspannte

Er begann langsam, einen Zoll nach dem anderen zu schieben, bevor er sich zurückzog, und dann

drücken Sie wieder nur etwas fester.

Lucy packte das Laken so fest

seine Knöchel wurden weiß, das tat weh, aber es war so

tat es für JB und hoffte, dass es besser werden würde.

Josie machte weiter

lutsche ihren Kitzler, während JB seinen Monsterschwanz in ihr enges Weiß einführt

Arsch.

Er ging jedes Mal tiefer und tiefer, bis er einen Orgasmus spürte

Bauen in ihm musste er härter drücken.

Lucy schrie, als JB alles drückte

sein Gewicht in ihr und der riesige Schwanz sank ganz in ihren Arsch, ihren

Bälle schlagen ihre Muschi.

JB rieb Lucys Hintern „Gut gemacht

Baby, das war’s jetzt, lass mich dich ficken“ und er fing an, seinen Schwanz hinein zu bewegen

und aus Lucys weißem Arsch.

Allmählich lehnte Lucy es ab, so viel zu wollen

Schwarzer Schwanz tief in ihrem Arsch und sie schrie: „Yeah, fick mich JB, fick mich

harter Arsch.“ Er wusste, dass er nicht mehr lange durchhalten konnte

Also beschleunigte er das Tempo, indem er seinen Schwanz in Lucys Arsch rammte.

Die

der kombinierte Druck auf ihren Kitzler und JBs Schwanz war zu viel und Lucy

laut stöhnend hatte sie einen weiteren schockierenden Orgasmus.

JB spürt, wie sich Lucys Anus zusammenzieht

Auf seinem Schwanz tauchte er tief in Lucy ein, zuerst bis zum Griff

schreit: „Nimm es

Babe, ich komme und spritze eine weitere riesige Ladung heißes Sperma ab, aber diesmal

tief in Lucys Eingeweiden.

Es dauerte einige Zeit, bis jemand sprach.

JB wartete

bis Lucy Anus nicht aufgehört hatte, seinen jetzt weich werdenden Schwanz zu melken

schiebe es raus.

Es gab so viel Sperma, dass es anfing zu tropfen

von Lucys Arsch, der noch weit offen war von dem Stampfen, das sie gerade hatte

Steckdose.

Josie wollte das Sperma nicht ungenutzt lassen, also fing sie an

das Sperma zu lecken, bevor er seine Zunge in Lucys Arschloch steckt e

mehr Sperma saugen.

Lucy schob den Anus heraus und ließ auch los

mehr Sperma in Josies gierigem Mund.

Während Josie das Sperma lutschte

Lucys Finger bearbeitete ihre Klitoris und führte Lucy zu einer anderen

Orgasmus.

JB war froh, dass er endlich den Arsch dieser weißen Schlampe bekommen hatte, wie er es normalerweise tat

Sie musste nicht so lange warten, aber Lucy war die zusätzliche Mühe wert, Lucy war es

verdammt gut liegen.

Er hatte bekommen, was er wollte, und jetzt konnte er versuchen, es zu bekommen

etwas Rendite auf ihre Investition Lucy würde sich als sehr beliebt erweisen

er war sich dessen sicher.

Lucy war überwältigt von dem, was sie hatte

fertig.

Nur ein fürsorglicher Freund würde sich so viel Mühe geben

sicher, dass ihre Freundin ihnen gefallen könnte.

Er konnte an nichts anderes denken

Seine Eltern, seine Schule, seine Freunde waren alle vergessen.

Lucy hatte noch nie davon gehört

so begehrt, alles, was sie brauchte, war JB, und sie würde alles sein

Er brauchte.

Lucy kannte JB seit einem Monat und während dieser Zeit hatten sie miteinander gevögelt

oft verwandelte sich Lucy in eine echte Hure, wie ihre Liebe

es war oft eine dritte Person beteiligt und es hat viel Spaß gemacht, es zu begrüßen

Arsch.

Lucy liebte das Gefühl, von zwei Männern gefickt zu werden.

Insbesondere

als JB sie tief in ihren weichen weißen Arsch fickte.

lutscht Lucys Schwanz

Ihre Fähigkeiten waren auch gewachsen und sie war eine Art Deep Throat

Spezialist.

Lucy hatte noch keinen Schwarzen oder Weißen getroffen, der sie nicht mochte

So konnte sie ihre harten Schwänze schlucken und sie ihre Hitze schießen lassen

Sperma direkt in meine Kehle.

JB war immer glücklich, wenn er es tat

er stellte sie zufrieden.

Lucy war sehr glücklich mit JB, aber ihre Pflichten waren es

ging schief und als er sich seinem 16. Geburtstag näherte, wechselte er regelmäßig hinüber

Außerhalb der Schule, um mit JB zusammen zu sein, und zu Hause stritt er sich mit all seinen Eltern

das Wetter.

Sie billigten ihren neuen Freund nicht, aber Lucy schon

zu viel Spaß haben, um sich Sorgen zu machen

Als die Nachricht auf dem Handy ankam, das JB ihr gegeben hatte, war es nein

überraschen Sie Lucy, indem Sie ihr sagen, dass sie mittags zu Hause sein soll.

Lucia angezogen

für die Schule, hatte aber nicht die Absicht, dorthin zu gehen.

Ihre blonden Haare waren zusammengebunden

in zwei kleinen Schweineschwänzen, die JB immer mochte.

Sie machte sich keine Sorgen

trage ein Höschen unter dem kurzen schwarzen Rock.

Sie kannte sie

es würde nicht lange genug dauern, um eine Rolle zu spielen.

Ging um ein paar Geschäfte herum

bevor Sie mit dem Bus zur Wohnung fahren.

Als Lucy in die Wohnung kam, konnte sie die Musik von drinnen hören, JB

öffnete die Tür, da waren schon viele Männer in der Wohnung

herumhängen, trinken und rauchen.

Auf dem Sofa lag noch ein Weißer

Mädchen, sie war nackt mit kurzen braunen Haaren und lutschte einen Mann

ausgeschaltet.

JB brachte Lucy einen Drink und bot ihr eine Zigarette an, dann ging er hinüber

und schob den anderen Mann weg, spreizte die Beine des Mädchens und zeigte ihre Behaarung

nasse Muschi.

Er holte seinen harten Schwanz heraus und schob ihn ganz durch

das Mädchen vor Schmerz schreien und dann vor Vergnügen stöhnen lassen, als sie anfing

sie zu ficken.

Lucy wusste, dass JB es nur tat, um sie so eifersüchtig zu machen

näherte sich und fing an, die Brüste des Mädchens zu streicheln, das es machte

harte Nippel und tehn küsste sie hart auf den Mund.

Zwei können spielen

das kam, dachte Lucy.

JB lächelte, er konnte immer noch nicht glauben, was Lucy vorhatte

es würde ihn damit durchkommen lassen, es würde ihn dazu bringen, sie weiter drängen zu wollen

Schau, wie viel Schlampe Lucy wirklich war.

JB befahl Lucy, sich auszuziehen.

Lucia

Er zögerte, weil außer JB viele fremde Männer im Raum waren

Ein ernster Blick sagte ihr, sie solle nicht widersprechen.

Die weiße Schule brach ab

Bluse und ihre Brustwarzen waren hart unter dem weißen Spitzen-BH, den sie trug.

Lucy knöpfte ihren Rock auf und ließ ihn auf den Boden fallen, es gab einige Stöße

von der anderen Seite des Zimmers.

Lucy hatte vergessen, dass sie keine trug

Höschen, die Männer hatten gehört, dass sie eine heiße kleine Schlampe und zwölf Schwarze war

Die Schwänze begannen sofort zu verhärten, als sie die leichte Abdeckung sahen

blonde Schamhaare, die ihre Muschi und ihren engen weißen Arsch bedecken.

Lucia hat gestellt

ihre Hand auf ihre Muschi, um sich und JB zu bedecken

sie lachte „Zeig ihm deine Brüste Baby“ Lucy hakte ihren BH aus und zeigte ihn

ihre vollen und festen Brüste mit harten Nippeln im Raum.

Nackt stehen

Lucy sah sich um und sah hungrige, lusterfüllte Augen, die sie anstarrten

Muschi und Titten.

Lucy spürte, wie ihre Muschi nass wurde, als sie all diese Männer kannte

er wollte es, liebevolle Aufmerksamkeit.

Das andere Mädchen stöhnte und ihren Körper

Schock, als ihr Orgasmus durch ihren Körper krachte.

JB holte seinen Schwanz raus

ihre Muschi und streichelte sie ein paar Mal, bevor sie eine Ladung heißes Sperma abfeuerte

über Bauch und Titten „Komm runter und leck mein Sperma auf“ JB

bestellt, musste sie nicht zweimal nach Lucy gefragt werden, deren Geschmack sie liebte

JB’s cum und kniete sich brav hin und fing an, die Sahne zu lecken

weißes Sperma aus dem Körper des anderen Mädchens.

Als Lucy mit JB fertig war

Er zog sie am Arm hoch und schob sie ins Schlafzimmer. „Kommt schon, Leute

Viel Spaß und fick diese Schlampe bis nächste Woche“, rief JB e

die anderen lachenden Männer begannen sich im Schlafzimmer um Lucy zu versammeln

und sie hatte ihre Hände am ganzen Körper, streichelte ihre frechen Brüste und

Arsch.

streichelte ihre Schenkel.

Ein älterer Mann sagte: „Du bist sicher cool

kleine Hure“, als sein Finger zwischen die nassen Lippen von Lucys Muschi glitt

er schien die Führung zu übernehmen und als Lucy sich umsah in der Hoffnung, Reggie zu sehen

und lächelnd, als er ihn sah, nickten die anderen Männer entweder oder

er lächelte zustimmend.

„Knie nieder Schlampe“ sagte der ältere Mann und

Er drückte gegen Lucys Schulter, als die Ältere auf ihre Knie fiel

der Reißverschluss seiner Hose öffnete sich.

Lucy öffnete gehorsam ihren Mund und begann damit

lutsche seinen großen schwarzen Schwanz.

Nach ein paar Minuten zog er kräftig an seinem

Schwanz raus und wurde durch einen anderen Schwanz ersetzt Lucy bemerkte dies

Der Schwanz gehörte vielleicht einem Typen, der jünger als 12 oder 13 war, nicht nur

Lucy schloss ihre Lippen auf seinem Schwanz, der Junge fing an zu kommen und er

herausgezogen, indem ein Strom von Sperma in Lucys Haar und an ihr hinunter geschossen wird

Wange Lucy lächelte den Jungen an und wollte ihm versichern, dass alles in Ordnung war

aber der Junge dachte, Lucy würde ihn auslachen. „Fuck the fuck“, schrie er

auf sie zu und spuckte ihr ins Gesicht.

Lucy war schockiert und der ältere Mann stieß

Der Junge entfernte sich und sagte streng: „Ruhiger Junge, ich muss sie richtig behandeln.“ Lucys

Ihr Kiefer begann zu schmerzen, als sie einen Schwanz nach dem anderen bedienen musste und sie wieder

er konnte spüren, wie seine Hände jeden Teil seines Körpers tasteten.

Lucys Muschi war so nass

und sie fühlte sich so geil, dass sie wirklich dringend ficken musste.

Der ältere Mann

Er befahl Lucy, auf das Bett zu steigen, kletterte auf sie und küsste sie

hart auf den Mund, bevor du jede Brustwarze küsst.

Lucy fühlte es weiß

Schenkel weit gespreizt und schob seinen großen schwarzen Schwanz dagegen

ihre nassen Schamlippen.

Lucy stöhnte vor Vergnügen, als sie ihre hart drückte

Schwanz langsam in ihr.

In nur ein paar Minuten von ihm

Lucy schob sich in sie hinein und konnte spüren, wie sein Orgasmus sie überwältigte und und

sie sagte „Danke“, als der Mann sich aus seinem Keuchen befreite, als er sich rollte

von seinem Körper und sein Platz wurde fast sofort von einem anderen Mann eingenommen

Dieses Mal fuhr er einfach direkt in ihre Muschi.

Lucy war es gern

benutzt und sie konnte abgestandenen Schweiß an ihm riechen und er pumpte schnell

Er nennt Lucy eine Hure, bevor er seinen Schwanz herauszieht und eine Ladung abfeuert

im Gesicht und auf den Titten.

Lucy liebte das Gefühl von warmem und cremigem Sperma

seine Haut.

Er stand auf und schob seinen Schwanz in Lucys Mund. „Saug ihn gut

Schlampe“ Der nächste Mann schaute sich Lucys gut durchgefickte Fotze an und steckte sie ein

Langer Finger im Inneren, der die Feuchtigkeit spürt.

Der ältere Mann trat vor

wieder ließ sein immer noch harter Schwanz, der auf dem Bett lag, Lucy in die Hocke gehen

auf seinem Schwanz.

Lucy spürte, wie ihr großer Kopf gegen ihr enges Rosa drückte

Arschloch.

Verzog das Gesicht vor Schmerz und wartete auf den Moment, in dem der Kopf es tun würde

durchbrechen und dann beginnt das Vergnügen.

Der ältere Mann legte seine große

schwarze Hände auf Lucys Taille und zogen sie nach unten und füllten ihren weißen Arsch

mit seinem großen Schwanz, bis Lucy seine rauen Schamhaare spüren konnte

kratzt sich am Arsch.

„Ohh Fuck yesss“ schrie Lucy „Fuck my ass“.

Als der Mann anfing, ihren Arsch zu nehmen, zuerst langsam, dann härter und härter

Lucys Beine waren gespreizt und zeigten ihre geschwollene nasse Muschi

warten darauf gefüllt zu werden.

Sie war lange nicht enttäuscht wie Reggie

vor ihr und als der ältere Mann unter ihr es weiter tat

Fick ihren Arsch, er glitt seinen schwarzen Schwanz in ihre Muschi.

Lucy liebte die

Völlegefühl, das ihr dies gab und sie konnte einen weiteren Orgasmus spüren

Aufbauend küsste sie Reggie, während er sie hart und mit einem fickte

Der letzte harte Stoß entließ einen Schwall Sperma in ihre Muschi, Reggie

pumpte Strom für Strom von Sperma in Lucy.

Der ältere Mann

Er konnte sich nicht mehr zurückhalten und schoss eine Menge Sperma in Lucys Arsch

Lucy auslösen, um ihren zweiten Orgasmus zu haben.

Reggie kam bei Lucy und dem vorbei

Der ältere Mann zog aus Lucys Arsch heraus, sie zog ihre Beine hoch, damit sie

Muschi und Arsch waren für jeden zu sehen, der hungrige Blicke beobachtete

die Männer um sie herum, lachte Lucy.

Reggie lächelte, als sie ihren eintauchte

Finger in ihrer Muschi schöpfte etwas Sperma und verteilte es herum

ihre harten Nippel, bevor sie sie erneut küsste. Lucy saugte dann an ihren

Hahn sauberer Weichspüler.

Lucy wurde dann auf den Bauch gedreht und

schob höflich ihren engen weißen Arsch in die Luft „Kommt schon Jungs I

Ich brauche mehr Schwanz.“ Er lächelte und nahm nur einen Schwanz nach dem anderen

für eine weitere Stunde in ihren weißen Körper gestopft, um ihre Muschi und ihren Arsch zu füllen

mit noch mehr Sperma.

Als einige Männer JB, Reggie und den älteren Mann verließen

brachte Lucy dazu, sich aufs Bett zu legen, während alle beim Schießen einen runterholten

lange Ströme von warmweißem Sperma auf ihrem hübschen Gesicht und in ihr

williger Mund.

Jetzt drehte sich Lucy zufrieden um und wollte schlafen

Sie konnte fühlen, wie das cremige Sperma aus ihrer gut gefickten Muschi tropfte

Arsch.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.