Geliebt, hochschule in sekundarschule zu haben

0 Aufrufe
0%

Ich bin heute wie jeden Tag zur Schule gegangen.

Ich spürte, wie die Feuchtigkeit des letzten Regens in meine Haut sickerte.

Heute war ein kalter, bewölkter Tag.

Regen war schon immer ein gutes Zeichen für mich, also sagte ich voraus, dass heute ein bemerkenswerter Tag werden würde.

Zufälligerweise war ich heute besorgt, als ich den ersten Tag in der High School war.

Letztes Jahr habe ich beide Aufnahmeprüfungen bestanden und erfolgreich bestanden, wodurch ich alle für mein Studium erforderlichen Leistungspunkte erworben habe.

Ich bin nur zur Schule gegangen, um Kontakte zu knüpfen und neue Leute kennenzulernen.

Meine Freunde sagen, dass sie meinen Humor lieben und er zieht immer ein Lächeln auf alle.

Ich bin darauf angewiesen, Menschen glücklich zu machen.

Mein Freund Antonio ist vor ca. 3 Monaten weggezogen.

Er machte selbst seinen Abschluss und war schon in seinem Alter auf dem besten Weg, ein reicher Mann zu werden.

Die leidenschaftlichen Nächte und langen Stunden des jungen, ungezähmten Sex lauerten immer in meinen Gedanken.

Die Positionen waren immer endlos und neu.

Antonio war mein erster, also vertraute ich ihm im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich habe nie jemanden in der Nähe meiner Muschi gelassen, wenn ich wusste, dass sie versuchen würden, ihr Schaden zuzufügen.

? Baby?

Bist du dir absolut sicher, dass du das machen willst??

fragte er mit süßer Stimme, aber mit abweichender Moral im Hinterkopf.

? Verdammt !?

sagte ich mit Aufregung und Enthusiasmus.

Er hatte sich bereits ausgezogen und zu diesem Zeitpunkt war niemand zu Hause.

Mein Bett war so voller junger, unschuldiger sexueller Erinnerungen.

Durch jahrelange stille Masturbation wurde sie sowohl alleine als auch mit ein paar besonderen Freunden weicher.

Die Wände in meinem Zimmer waren nicht isoliert, was eine angenehme Wärme erzeugte.

Das Blasen des Ventilators verschaffte mir völlige Erleichterung, als er über meine frisch gegessene Muschi schwang.

Antonio streichelte seinen diamantharten Schwanz unter mir, als er sich mir näherte.

Als die Erregung in mir stieg, wuchs die Feuchtigkeit auf meiner Muschi.

Er holte tief Luft und berührte seinen Geliebten mit meinem.

Er zog sanft auf und ab, um es nass zu machen, und drang langsam in mich ein?

aber nicht wo ich dachte.

Antonio fing langsam an, sich mit mir auseinanderzusetzen.

Damit hatte ich absolut kein Problem.

Er kaufte mir vor etwa zwei Monaten einen wunderschönen Back Plug und ich liebte das Gefühl.

Fühlst du dich soweit gut??

fragte er und atmete langsam, aber tief.

„Warte ab.“

Ich griff nach hinten, um mein Babyöl zu holen und schmierte es auf uns beide.

? Nimm es weg !?

sagte ich und er beschleunigte.

Ich liebte jedes Stück seiner 8-Zoll-Erektion in mir.

Ich fühlte, dass wir durch die Wärme unserer Körper verbunden waren.

Ich stöhnte bei jedem seiner Stöße, ich schien dir für jeden Zentimeter davon zu danken.

Ich ließ mich gute 5 Minuten von ihm ficken, bevor er sagte, dass er zu mir kommen würde.

Ich war sicherlich enttäuscht von seiner Ausdauerzeit, aber ich liebte es, ihn glücklich zu sehen.

Als er in mir fertig war, dachte ich darüber nach, wie ich einen süßen Orgasmus erreichen würde.

Er zog sich langsam hoch und ging neben mir auf das Bett und küsste mich sehr leidenschaftlich, während er sich ausruhte.

Ich griff über die Bettkante, um meinen Vibrator aus der Ottomane zu ziehen, und legte ihn auf meine Klitoris.

Er lehnte sich ungeduldig zurück und sah zu.

Er fing an, mich zu fingern, um zu helfen, aber ich bat ihn, ein bisschen zu warten, weil ich etwas anderes im Sinn hatte.

Ich schloss meine Augen und der Druck begann sich auf meiner Klitoris aufzubauen.

Nach etwa 10 Minuten war ich bereit zum Orgasmus.

Sobald dies geschehen musste, zog ich Tony an seinen langen schwarzen Haaren herunter und drückte seinen Mund auf meine Klitoris, die Wärme seines Mundes schien meinen Orgasmus weiter zu erregen, als ich anfing zu schlagen wie nie zuvor.

Er behielt ein gutes Auge darauf, wohin meine Muschi ging.

Nach ungefähr 30 Sekunden wurde das Gefühl so stark, dass ich herunterkam und es hochzog, um mich zu küssen.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich so gut geschmeckt habe!“

Ich dachte auch.

Er trat zurück, sah mir mit seinen großen braunen Augen in die Augen und sagte: „Taylor, ich liebe dich.“

Ich sagte ihm das und wir zogen uns an.

Ich ging ins Badezimmer, um mich zu säubern und bemerkte, wie viel Sperma Tony auf mich gespritzt hatte.

Ich kicherte vor mich hin, als ich die Toilette spülte und meine Hände wusch, um zu meinem schnellen, stillen Liebhaber zurückzukehren.

Wir dösten beide ein, und als ich aufwachte, ging er.

Tony schickte mir eine Nachricht mit einer Liste, warum er es so sehr liebte, mich zu ficken, und fragte, ob ich es noch einmal tun könnte.

Ich habe mit einem anderen geantwortet?Verdammt ja!!!<3? Als ich mich hinsetzte, hatte ich das Bedürfnis, mir ein Sandwich zu machen, nicht nur vor Freude, sondern auch, weil ich an diesem Tag nicht viel gegessen hatte. „Es war irgendwie lustig, weil ich an diesem Tag immer nur an Videospiele und Memes gedacht habe, aber jetzt? ha? Es schien die perfekte Nacht zu sein. Von diesem Tag an war ich absolut begeistert von dem Gefühl des Schwanzes in mir.
Tony kam jedes Wochenende, um die neuen Stellungen und Fetische auszuprobieren, die er mit mir ausprobieren wollte, und jede war viel besser als die letzte.

Je lauter ich war, desto härter fickte er.

Wir haben alles im Buch ausprobiert und noch mehr.

Als es für Tony an der Zeit war, nach Chicago zu ziehen, um sein Leben zu beginnen, sagte er mir, dass er eines Tages zurückkommen würde, um mich zu holen.

Wir waren total verliebt ineinander und die großen Ficks verstärkten die Liebe nur noch.

Als er ging, versprachen wir uns, dass wir treu sein würden, aber drei Monate ohne Sex fingen an, ziemlich schlimm für mich zu werden, und ich wollte unbedingt einen Schwanz haben.

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.