Beste freunde? teil 2 von 2

0 Aufrufe
0%

Christy und Dill setzen ihre sexuelle Reise fort …..

Beste Freunde, Teil 2 von 2

Als Christy Dill in die Dusche führte, konnte Dill nicht anders, als zuzusehen, wie sich ihr wunderschöner glatter Hintern beim Gehen hin und her bewegte.

Er streckte seine freie Hand aus und fing an, ihr Gesäß sanft zu reiben und zu massieren, bevor sie kamen, um zu duschen.

Christy sagte mit verführerischer Stimme: „Heb dir das auf, bis dieser Schwanz in mir ist!“

Christy drehte das Wasser mit der richtigen Temperatur auf, nicht zu heiß oder zu kalt.

Anstatt Dillas Hand zu nehmen, griff sie nach seinem Puls und zog ihn hinein, tief hinein, was ein wenig schmerzte, weil sie so fest an ihm zog.

Als sie sich umdrehte und einen leichten Schmerz in seinem Gesicht sah, sagte Christy: „Aww, habe ich ihn fest gezogen?“ „Ja, irgendwie“, antwortete Dill und versuchte, die leichten Tränen zurückzuhalten.

Christy fühlte sich so schlecht

Als sie ihn verletzte, kniete sie sich hin und nahm seinen Schwanz wortlos in ihren warmen Grußmund und schloss sanft ihre Lippen um sein Fleisch.

Das linderte seinen Schmerz, sie wusste, dass er es mochte, also fing sie an, den Kopf zu schütteln, rauf-runter-rauf-runter-runter-rauf-runter, sie tat dies für ein paar Minuten, bis er sich besser fühlte und völlig steif war.

Als sie schmeckte, wie hart er war, stand sie auf und sagte zu ihm: „Fick mich Dill, darauf habe ich so lange gewartet!“

Ohne ein Wort hob Dill Christy von ihren Füßen und mit einem kräftigen Ruck war Dill in Christys warmer, wartender Muschi, was Christy vor so großem Vergnügen zum Schreien brachte.

„AHHHHHHHHH, FU*K YEAAAAAAAAAAAAA, FU*K ME HARD, BABY!!!“

Christy schrie und sagte Dill, was er tun sollte.

Mit seinen Händen unter ihren Hinterbacken zur Unterstützung hob er sie hoch und drückte sein Fleisch hart in ihre Muschi, auf und ab und auf und ab und ab und auf und ab und auf und ab, sowohl Christy als auch Dillian LIEBEN das Vergnügen, das er hatte

gegenseitig.

Christy wollte seinen Schwanz anders, mit diesem Gedanken hörte sie auf, an seinem Schwanz abzuprallen, stellte sich auf ihre beiden Füße und lehnte sich mit beiden Händen gegen die Duschwand, seine Beine weit (nicht zu weit) auseinander, als er die Dusche sah

großer Eingang.

Dill musste ihr nicht sagen, was sie tun sollte, er trat hinter sie und schob sein verdammtes Fleisch in ihre heiße Muschi und fing an, sie en masse schnell und hart zu pumpen, was dazu führte, dass ihre Titten von dem Schlag hüpften, Christy packte sie

Sie schüttelte ihre Titten und fing an, ihre aufrechten Brustwarzen zu drücken und zu kneifen, schau, sie war nur ein B-Körbchen, sie hätte sie nicht so saugen sollen, wie sie wollte.

Mit ihrer freien Hand und einer an der Wand griff sie nach unten und fing an zu spielen und ihre geschwollene Klitoris zu reiben, was ihr noch mehr Vergnügen bereitete.

Dill stand kurz vor dem Abschluss und Christy wusste es, weil sie spürte, wie er in ihr zuckte.

Sie nahm ihn sofort heraus und sagte ihm, er solle sich hinlegen.

Dill tat, was ihm seine schöne neue Geliebte gesagt hatte.

Als Dill jetzt auf dem Rücken lag, rieb Christy ihn ein wenig und nagelte ihn bald an seinen Schwanz und fing an, auf und ab und auf und ab und ab und auf und ab und auf und ab zu gehen, als ob es kein Morgen gäbe.

„OMG BABY, CUMMINGG!!!“

Dill grummelte vor Vergnügen: „CUM IN MEEEEEEE, OOOOOOOHHHH YESSSS OOOOOOOOOOOOOOOOOOOHH.“

Mit einem letzten Schlag entließ Dill mehrere Ladungen Sperma tief in Christys Leib.

Das Paar lag dort für ein paar Minuten und versuchte, wieder zu Atem zu kommen.

Bald kamen sie endlich heraus und trockneten ab.

Christy wollte noch mehr daran lutschen, aber Dill war zu erschöpft, um mehr Sperma herauszupressen.

Sie zogen sich bald an und gingen ins Kino, um sich eine Komödie anzusehen.

2 Jahre später heiratete das Paar glücklich 2 wunderbare Kinder.

ENDE!

= D

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.