Auf einer halloween-party ausgetrickst und behandelt

0 Aufrufe
0%

Eine Jungfrau erhält eine Halloween-Überraschung ihres Lebens.

Mein ganzes Leben war eine Art geplante Aktivität.

Jeden Tag hatte ich die gleiche Routine;

zur Schule gehen, nach dem Fußball bleiben, nach Hause kommen, putzen und Hausaufgaben machen, Zeit mit Freunden verbringen und schlafen.

Ich hatte nicht viel Zeit für irgendetwas anderes, geschweige denn für eine Freundin, verdammt, ich war zu schüchtern, um ein Mädchen anzusprechen, mit dem ich noch nicht befreundet war.

Versteh mich nicht falsch, ich schaue viel Pornos und masturbiere, also habe ich etwas Seherfahrung, leider habe ich niemanden, an dem ich es anwenden kann.

Diese kleine Information erklärt, warum ich wahrscheinlich die einzige Jungfrau bin, die die John Marshall High School besucht, aber dank der Halloween-Party meines Freundes Matt nahm mein Sexleben eine drastische Wendung.

Lassen Sie mich Ihnen für eine Sekunde etwas über mich und meine Freunde erzählen.

Mein Name ist Chris, ich bin 6’0“ groß, ungefähr 180 Pfund schwer, blaue Augen, braune Haare und ein ziemlich anständiges Lächeln.

Mein einziger Freund ist Matt, er ist genau wie ich, nur mit haselnussbraunen Augen.

Meine einzigen zwei Freunde sind Terra und Stacey.

Sie sehen genau gleich aus, mit den gleichen langen hellbraunen Haaren, grünen Augen, beide etwa 1,75 m groß, etwa B-Cup-Brüste und schöne feste Ärsche, die sie nicht zögern zu zeigen, wir halten sie sehr oft für Schwestern.

Da es unser letztes Jahr in der High School ist und wir alle notwendigen Kurse bestanden haben, haben wir beschlossen, mehrere Wahlfächer zu belegen, damit wir alle in die gleiche Klasse gehen können, aber es hat nicht geklappt.

Da Matt Kapitän der Fußballmannschaft war, hatte er einen kleinen Trick in der Schule, damit (fast) jeder wusste, wer er war, und wenn er etwas tat, war ihm eine hohe Wahlbeteiligung garantiert.

Als wir 3 Tage vor Halloween im Hauptraum saßen, hatte er die Idee, die unser Leben verändern würde.

„Hey Leute, was macht ihr dieses Jahr zu Halloween?“

»

fragte Matt.

„Ich und Stacey wollten einfach bei mir zu Hause abhängen und uns ein paar wirklich lustige Horrorfilme ansehen?“

sagte Terra.

„Du kennst mich, keine Freundin, zu alt zum Schummeln oder Verwöhnen, schätze, ich werde wieder Süßigkeiten verteilen.“

Ich sagte.

Als ich sagte, dass Matt irgendwie so aussah: „Mann, willst du mich verarschen?“

und Terra und Stacey musterten mich von oben bis unten, ungewöhnlich, aber mit dem, was ich gerade gesagt hatte, akzeptabel.

„Meine Eltern verlassen heute die Stadt, ich denke darüber nach, eine Halloween-Party in meinem Haus zu schmeißen, aber nicht irgendeine Halloween-Party“, fügte er hinzu.

er lächelt.

Matts Eltern waren beladen, aber bei ihm würde man es nie erfahren, er war überhaupt kein verwöhntes Gör.

Das bedeutete, dass ihr riesiges Haus leer sein würde, abgesehen von all den Kindern, die hineinstürmen würden.

Obwohl es eine gute Idee zu sein schien, eine Party zu schmeißen, war ich einfach nicht dabei, ich hatte keine Lust, noch einmal angeschossen zu werden, besonders nicht in einem Raum vor unseren Kollegen.

Natürlich waren alle verärgert.

„Ach komm schon Chris, das wird lustig!“

Vielleicht hast du sogar Glück mit jemandem!?

sagte Stacey.

Terra zupfte an meinem Arm und zupfte an meinem Hemd.

„Chris, du musst gehen!“

Es wird nicht so lustig, wenn nicht alle da wären!

Sei kein verwöhnter Sport!?

Ich wollte gehen, aber der Gedanke an Ablehnung tauchte immer wieder in meinem Kopf auf, verdrehte alle meine Gedanken, und dann dachte ich, ich könnte mich anziehen und niemand würde überhaupt wissen, dass ich es war.

„Okay, ich werde gehen, aber es sollte sich besser lohnen!“

Als ich sagte, dass die Mädchen jubelten und mich halb umarmten und Matt mich auf den Arm schlug und mir auf den Hinterkopf schlug, könnte ich etwas zu stark hinzufügen.

?Das ist, was ich rede!

Ich wusste, dass du deine Meinung ändern würdest.

Ich muss anfangen, dieses Ding zu konfigurieren.

?

Er zog die Mädchen beiseite und sprach mit ihnen über etwas, von dem ich wusste, dass es wichtig war, als sie nach Luft schnappten und anfingen zu lächeln und zu nicken.

Warum hat er es mir nicht gesagt?

Ich will wissen, was los ist!

Er hat es wahrscheinlich nicht absichtlich getan, weil er denken würde, ich würde mich zurückziehen oder so, vielleicht ist es das Beste.

Als der Unterricht vorbei war, zog er mich zur Seite, um mir zu sagen, wen er einladen wollte, was sich als etwas mehr Mädchen als Jungen herausstellte, hmmm.

„Chris passt auf, dass du kein kitschiges Kostüm trägst, keine Teletubbies oder so einen Bullshit.“

?Was zur Hölle?

Du musst verrückt sein, wenn du denkst, dass ich so etwas schwules sein werde!?

?

Ok, ich überprüfe nur.

Stellen Sie sicher, dass es Ihr Gesicht gut verbirgt, wird es eine „geheime Identität“ sein?

eine Art Party, niemand wird wissen, wer jemand ist, aus gutem Grund?

er lächelte, als er wegging.

Ich versuchte, mich mit der Party zu beschäftigen, aber jedes Mal, wenn ich es fast vergaß, sagte jemand etwas darüber, um mich daran zu erinnern.

Als das Mittagessen endlich kam (eines der wenigen Male, dass wir alle zusammen waren), hatte Matt uns die Flyer gezeigt, die er im Arbeitszimmer gedruckt hatte.

Sie waren mit Kürbissen und ?Matt’s Unforgettable Halloween Bash?

in großen roten Buchstaben.

Er gab uns einen mit einer Nummer darauf und sagte, wir bräuchten sie, um reinzukommen, da er nur eine begrenzte Anzahl von Leuten einladen würde.

„Also, was wirst du tun?“

»

Ich werde Batman sein, ?

sagte Matt.

?Die Figuren.

Wir gingen wie Tinkerbell und ein Playboy Bunny, aber wir könnten wechseln, wenn jemand das gleiche Kostüm hat,?

sagte Terra.

„Ich denke, ich werde als Zorro gehen, ich habe immer noch den Anzug, und er passt immer noch, also warum nicht?“

Ich sagte.

„Oh Zorro?

Wen versuchst du auf der Party zu ficken??

Stacey intervenierte.

?Mir?

Sex?

Wir alle wissen, dass das nicht passieren wird, nicht mir.?

„Sei dir nicht zu sicher, Mann, du weißt nie, was passieren könnte, wenn jemand genug betrunken wäre.“

Auf dieser Party wird es verrückten Wodka geben.

Es wird die beste Nacht unseres Lebens, weißt du, und Chris, wenn du ein ?Z?

Irgendwo in meinem Haus werde ich die Scheiße aus dir raus treten, ?

Matt lachte.

Es war, als würde er eine angespannte Situation in eine lustige verwandeln.

Damit klingelte es und wir machten uns auf den Weg, um den Rest des Tages zu Ende zu bringen.

Als die Schule vorbei war, fuhren wir alle nach Hause, anstatt wie üblich abzuhängen und darüber nachzudenken, was wir anziehen und wie die Party ablaufen würde.

Ich war immer noch etwas nervös wegen der ganzen Sache, aber es war viel zu spät, um jetzt einen Rückzieher zu machen, „Hey, ist das nur eine Party?“

Ich dachte mir, ich wusste nicht, dass ich mich nicht mehr hätte irren können.

Als die folgenden Tage vergingen, wurde ich immer unruhiger.

Ich sah, wie Matt einen Flyer an eine Cheerleaderin oder ein Mädchen aus dem Volleyballteam und ein paar Jungs aus dem Footballteam verteilte, aber meistens Mädchen, mit denen ich nie den Mut hätte anzusprechen.

Wir waren alle in der Schule abgelenkt, wir haben nicht einmal viel miteinander geredet, jeder machte sich Sorgen um etwas anderes, was mit der Party zu tun hatte, aber ich bemerkte, dass wir uns alle komisch ansahen und rot wurden.

vielleicht nur ein Zufall der bevorstehenden Party.

Als ich nach Hause kam, ging ich in mein Zimmer, um mein Kostüm zu perfektionieren, aß zu Abend und kehrte in mein Zimmer zurück.

Meine Eltern und meine kleine Schwester bemerkten etwas Seltsames an mir, aber zum Glück erwähnte es niemand.

Ich hatte fast alles, was ich für mein Kostüm brauchte, aber ich brauchte noch einen falschen Schnurrbart und ein Spielzeugschwert.

Nach einigem Nachdenken hatte ich die perfekte Lösung, meine kleine Schwester Sarah.

Sie geht auf die gleiche Schule wie ich und ist eine Juniorin und sehr beliebt bei den Jungs.

Obwohl Sarah erst 17 ist, kleidet sie sich wie eine erwachsene Frau (nicht dass ich es bemerkt hätte) und ich weiß, dass sie einige dieser hängenden falschen Wimpern hat.

Was das Schwert betrifft, sie ist gerade dem Fechtteam beigetreten und es würde perfekt passen.

Ich klopfte an seine Tür und öffnete sie.

Sie lag auf ihrem Bett und las ein Buch, nur ihr langes blondes Haar und ihre blauen Augen stachen hervor.

„Hey Bruder, was geht?“

„Hey Sarah, ich habe mich gefragt, ob ich dein Fechtschwert und diese Wimpern für mein Zorro-Kostüm verwenden könnte, ich brauche sie, um einen falschen Schnurrbart zu machen.“

?

Äh, okay natürlich.

Wenn ich das tue, was wirst du für mich tun?

„Nun, was willst du?“

? (seufz) Ich kann es dir nicht sagen.

Wie wäre es mit der neuen Taylor-Swift-CD?

„Sicher, kein Problem, das scheint fair zu sein.“

„Okay, du hast vorerst einen Deal.“

Sie stand auf und ging zu ihrer Kommode und schnappte sich einen kleinen Behälter, dann ging sie zu ihrem Schrank und nahm das Schwert.

Es war ein Ball darauf, aber er war brauchbar, und die Wimpern würden gut als Schnurrbart funktionieren.

„Das wird großartig funktionieren, danke Schwesterchen.“

sage ich und küsse ihre Wange, ein bisschen nah an ihren Lippen.

Ich schreckte sofort zurück und sie sah mich nur von ihren winzigen 5’5?

Rahmen und lächelt mich an, ohne etwas zu sagen.

Ich packte die Sachen und ging aus ihrer Tür.

Ich drehte mich um und sah, dass sie immer noch an derselben Stelle stand und mich anstarrte, und ging schnell zurück in mein Zimmer, überrascht, wie nah es war.

Diese Party hatte eine seltsame Wirkung auf mich.

Ich fügte sie dem Kostüm hinzu und als ich mit dem Ergebnis zufrieden war, schlief ich schließlich ein, halb aufgeregt und halb gefürchtet am nächsten Tag.

Der Tag war da, Freitag, es war Halloween, die Nacht der Party, und ich wusste nicht, wie ich mich fühlen sollte.

Ich filmte meine morgendlichen Rituale und ehe ich mich versah, waren wir alle zusammen in der Hauptklasse.

„Heute Abend ist die große Nacht Jungs!

Seid ihr alle bereit für die beste Party des Jahres??

sagte Matt.

Terra und Stacey sahen uns und die Leute im Raum an und lachten.

„Wir gehen, werden heute Nacht gehämmert!“

sagte Terra, als sie beide lachten.

„Obwohl ich ihren Enthusiasmus nicht teile, bin ich ziemlich aufgeregt“, fügte er hinzu.

Ich sagte.

Matt sah aus, als könnte er seine Aufregung kaum zurückhalten.

?

Gut, das solltest du sein.

Ich habe den Sohn einer Freundin meiner Mutter gebeten, viel Wodka zu trinken zu kaufen. Wenn Sie also viel trinken, sagen Sie Ihren Eltern, dass Sie über Nacht bleiben werden.

Bringen Sie unbedingt Ihre Flyer mit, ich möchte nicht, dass ungebetene Leute versuchen, sich einzuschleichen.

„Verdammt Matt, du lässt uns besser rein, wir sollten nicht einmal einen Flyer brauchen!“

»

Stacey runzelte die Stirn.

„Es ist gut Jungs, euch geht es gut.

Die Party beginnt gegen acht, also kommen Sie gegen neun an.

Gleich klingelt es, ich muss mich vergewissern, dass alles in Ordnung ist.

?

Gerade rechtzeitig läutete die Glocke und alle sprangen von ihren Stühlen auf und nahmen an ihrer ersten Klasse teil.

Normalerweise vergeht freitags in der Schule die Zeit sehr langsam, aber heute war es knackig.

Es scheint, dass nur zwei Unterrichtsstunden vergingen, bevor wir zu Mittag aßen und zusahen, wie die Leute mit lächelnden Flyern an unseren Tisch kamen und die 3-Uhr-Glocke läutete, damit wir gehen konnten.

Wir kamen alle zusammen und wechselten vor der Party noch ein paar letzte Worte und gingen vorerst getrennte Wege.

Ich hielt bei Wal-Mart an, um die CD zu holen, die ich meiner Schwester versprochen hatte, und erinnerte mich sofort an den Beinahe-Kuss.

Warum hat sie mich so angesehen?

War sie nur überrascht, was beinahe passiert wäre?

?

Ja, das ist es ?

Ich versicherte mich.

Ich habe einen letzten Blick auf die Kostüme im Laden geworfen, eine Schildkröte, ein Ninja, Blanka aus Street Fighter?

Das glaub ich nicht.

Ich schnappte mir die CD und ging nach Hause.

Als ich ankam, waren meine Eltern bereits gegangen (da sie sagten, sie würden zu ihrer eigenen Party gehen) und ich konnte hören, wie Sarah sich in ihrem Zimmer windete.

Ich ging zu ihm, um ihm die CD zu geben.

„Hey, hab dir deine CD besorgt.“

„Danke, äh, kannst du mir helfen?“

»

sagte sie und deutete auf den Reißverschluss ihres Catwoman-Kostüms.

?Sicher.

Wohin gehst du heute Abend überhaupt?

Ich sage schließen.

„Ich, Kathy und Zoe gehen in zwei Spukhäuser und dann zu einer Party, zu der wir eingeladen wurden.

Ich habe mich gefragt, ob Sie mich und Kathy bitte zu Zoe fahren könnten.

„Uh, natürlich habe ich Zeit übrig, alles für meine kleine Schwester.“

Sie schlingt ihre Arme um mich und umarmt mich.

„Danke, großer Bruder, danke!

Ich wusste nicht, was wir tun würden, wenn Sie uns nicht mitnehmen könnten.?

„Nun, zu deinem Glück bin ich noch nicht gegangen.

Ich werde im Auto warten, wenn Sie bereit sind zu gehen.?

Ich saß ungefähr 30 Minuten da, bevor sie endlich herauskam.

Sie war mit ihrem Kostüm, der Maske, den Ohren, den gezogenen Schnurrbärten und sogar einer Peitsche aufs Ganze gegangen.

Sie sprang auf den Vordersitz und wir fuhren los.

Wir unterhielten uns ein wenig, bis sie zu ihrem Freund kam, dann stieg sie aus und sprang mit ihr auf den Rücksitz.

Ich hörte ihnen zu, wie sie über Jungen sprachen, welche sie mochten und so weiter.

Sarah wirkte nervös und fühlte sich unwohl, als sie mit ihrem Bruder auf dem Vordersitz sprach, der zuhörte, aber ich schrieb es einfach auf.

Als wir schließlich zu Zoes Haus kamen, sprangen beide auf und gingen zu ihrer Tür.

Als Sarah an meiner Seite des Autos ankam, beugte sie sich hinunter und gab mir einen langen nassen Kuss auf die Wange.

„Nochmals vielen Dank, mein Bruder, ich schulde dir etwas.“

„Äh ja natürlich, viel Spaß!“

“ Was war es ?

Ich habe mich selbst gefragt.

Hat meine kleine Schwester mir gerade einen Pass gegeben?

Nein, diese Party macht mich paranoid.

Ich fahre den Weg zurück nach Hause und als ich dort ankomme, merke ich, dass es bereits 7:30 Uhr ist, also dusche ich schnell (und mit schnell meine ich 30 Minuten).

Als ich aus dem Haus gehe, ist mir aufgefallen, dass ich SMS von Matt, Terra und Stacey habe, dass die Party gerade richtig gut läuft, also ziehe ich mein Kostüm an, ziehe meinen Wimpernschnurrbart und alles an und gehe zurück zu meinem Auto für die Reise zu

Matts Haus.

Während der Fahrt habe ich einen kleinen Fall von kalten Füßen.

Ich bin immer noch ein wenig skeptisch, was Matt geplant hat, aber ich habe allen gesagt, dass ich kommen würde, also wäre ich ein Arsch, mich jetzt zurückzuziehen.

Ich biege um die Ecke und sehe, dass die Party in vollem Gange ist.

Sie können kaum Musik aus dem Haus hören und alles ist in Halloween-Kleidung mit Kindern im und um das Haus geschmückt.

Ich parke mein Auto und gehe durch die Haustür, wo ein als Spartaner verkleideter Typ meinen Flyer mitgenommen hat.

Ich trat überall in Halloween-Dekorationen ein, Leute, die für Äpfel tanzten, sich betranken, tanzten, Kostüme beglückwünschten, alles, was eine Halloween-Party sein sollte.

Das Wichtigste, was mir beim Betreten des Hauses auffiel, war die Musik, der Backstreet Boys-Song ?Rock Your Body?

war auf Vollgas.

Alle tanzten einfach dazu, als wäre es nicht einmal wichtig, nun, für mich war es so.

?Was sind die…Backstreet Boys?

Gehe ich verdammt noch mal?

Sagte ich, als ich anfing, aus dem Haus zu gehen.

„Yo Zorro, schöne Verkleidung!

Diesen Weg!?

Ich hörte Matt mit seinem ?Dark Knight?

Batman-Kostüm.

Ich ging zu ihm hinüber, er sprach mit Terra und Stacey, die, wie ich sagen muss, in ihren Tinkerbell- und Playboy-Hasenkostümen sehr sexy aussahen, ich konnte nicht anders, als ihn anzustarren.

Sie bemerkten es, sagten aber nichts, sie lachten nur auf meine Kosten, aber das war mir egal.

Schließlich, nach einer Ewigkeit, riss ich meine Shemale durch einen Schlag ins Gesicht von Matt ab.

„Alter, warum guckst du sie an?

»

Hier gibt es genug andere Mädchen!?

„Hass Matt nicht, er kann uns ansehen, wir sehen sowieso sehr heiß aus, er sieht auch ziemlich gut aus.“

sagte Terra.

?

Hey, oh ja.

Alter, was ist mit den Backstreet Boys los?

Ist das alles, was Sie spielen müssen?

„Die Küken mögen es, sie tanzen dazu, sie trinken dazu, Ende der Geschichte.

Apropos hier trinken, Mann, das?

sagte er und reichte mir einen vollen Krug Wodka.

?Was zur Hölle,?

sagte ich und trank die ganze Tasse in weniger als 10 Sekunden aus, dann schnappte ich mir eine andere und erreichte auch diese.

„Okay Chris, ich halte mich heute Abend nicht zurück, ich verstehe, lass uns tanzen.“

sagte Stacey, als sie und Terra meine Hand nahmen und mich dorthin führten, wo alle tanzten.

Ich bin nicht der beste Tänzer der Welt, aber ich habe Rhythmus, anders als der Typ in dieser Bierwerbung, der schlecht bezeichnete Tänzer.

Gerade als wir oben zu Nellys ?Hot In Heere?

ankamen, und Terra vor mir und Stacey hinter mir, ging Matt mit jemandem tanzen, der als Kleopatra verkleidet war.

Ich hatte ein leichtes Summen, als ich zwei Tassen Wodka hintereinander trank, aber ich war mir trotzdem über alles bewusst.

Als wir tanzten, berührte meine Hand versehentlich Terras Brust (es war wirklich ein Unfall), und ich verkrampfte mich sofort.

„Es tut mir leid Terra, es war ein Unfall ich schwöre!“

„Ist schon okay, du kannst mich nicht klagen hören, oder?

Hier, warum versuchen wir es nicht?

Als sie das sagte, nahm sie meine rechte Hand und legte sie wieder auf ihre Brust, was ich durch den dünnen Stoff ihres Tinkerbell-Kostüms fast perfekt spüren konnte.

Stacey legte ihre Arme um mich und fing an, sie über meine Brust zu reiben, und gleichzeitig beugte sich Terra vor, um ihre Zehen zu berühren, und schüttelte ihren Arsch an meinem jetzt gehärteten Schwanz.

Ich sah Matt an, der mit dem Cleopatra-Mädchen auf die gleiche Weise tanzte, er nickte mir zu und fing wieder an zu tanzen.

Als Terra zurückkam, nahm sie meine Hände und legte sie diesmal auf ihre beiden Brüste, drückte sie ein wenig und stieß ein leises Stöhnen aus.

Mein Schwanz wurde von Sekunde zu Sekunde härter und gerade als ich bemerkte, dass Stacey immer noch von hinten an mir knirschte, streckte sie die Hand aus und spürte meinen Schwanz durch den Stoff meiner dünnen Hose. Wow, wissen sie, wie man einen Typen anmacht?

„Ich denke, nein, ich weiß, dass er es mag.

»

Stacey schrie Terra über die Musik hinweg an.

„Ja, ich habe gespürt, wie er mich gestochen hat, seit wir auf der Tanzfläche waren.“

antwortete Terra und schrie.

„Nun, worauf wartest du, ich muss sexy Arschbabys haben, die mich überall reiben und befühlen, und ich soll nicht geil sein?“

Das glaub ich nicht!?

Sie lachten darüber und fuhren mit dem Necken und Kreischen fort.

Wir tanzten noch drei weitere Lieder, bevor die Mädchen etwas zu trinken holten.

Ein paar Leute sahen uns beim Tanzen zu, also stellten sich die Jungs, sobald sie zurück auf die Tanzfläche kamen, in eine Reihe, um mit ihnen zu tanzen.

Ich nahm mein Stichwort und ging hinüber zur Bowle und ließ langsam 3 Tassen in meinen Kreislauf fallen, während ich allen beim Tanzen zusah, was meinen Rausch ein wenig erhöhte.

Ich ging zurück auf die Tanzfläche und tanzte überraschenderweise mit drei anderen Mädchen, es musste der Wodka sein, weil ich mich niemals nüchtern dazu trauen würde.

Als ich das Tanzen satt hatte, ging ich zurück zum Getränketisch und trank noch mehr.

Nachdem ich eine Weile alleine getrunken habe, sieht mich ein Mädchen an, von dem ich annahm, dass es Batgirl war, und sagt etwas zu ihren beiden Freundinnen und lacht.

Ich habe sie hier nicht gesehen, als ich hier ankam, aber ich habe ihr kaum ins Gesicht geschaut, ich war auf ihren Körper konzentriert, sie füllt dieses Kostüm schön aus.

Sie sieht mich an, stellt ihr Glas ab und geht auf mich zu.

Ohne Vorwarnung greift sie nach meiner Hand und zieht mich auf die Tanzfläche, genau wie Kevin Lyttles „Turn Me On“?

leuchtet, ich habe ein moderates Summen, also protestiere ich nicht.

„Ich habe gesehen, wie du mit diesen anderen Mädchen getanzt hast, wie ihr euch alle umarmt habt.“

Sie sagte, sie tanze gegen mich.

„Ja, es ist eine Party, niemand weiß, wer jemand ist, also sind wir hingegangen und es hat funktioniert.“

„Ich weiß, wonach sie gesucht haben, dass h…oh mein Gott, richtig?“

sagte sie leicht geschockt.

Ich bin gerade verwirrt.

Ich weiß nicht was passiert ist.

Das leichte Summen in ihrer Stimme, gepaart mit meinem leichten Summen, verwirrt mich über ihre Absichten, ob ihr schlecht wird, sie wird sich übergeben, ich weiß es nicht, aber die ganze Zeit über lässt sie meinen Schwanz nicht los.

„Ich wusste, dass du einen großen Schwanz haben würdest, das wusste ich einfach, ich kann es kaum erwarten, mit dir gepaart zu werden.“

„Partner für was?“

»

Gerade rechtzeitig stoppt die Musik und Batman (Matt) zieht alle Blicke auf sich.

Ich suche nach Terra und Stacey und sehe zwei Tinkerbell-Hasen und zwei Playboy-Hasen und ich weiß nicht, welcher sie sind, dann gehen sie zu Matt und sagen etwas zu ihm, dann gehen sie zur Vordertür hinaus. Ich denke, sie hatten genug und entschieden zu

nach Hause gehen.

?

Ok Leute, es ist Zeit, alle zusammenzubringen.

Wenn ich Ihre Kostüme nenne, treffen sich diese beiden und tun, was immer Ihnen in den Sinn kommt, aber wir alle wissen, was es sein wird, haha.

Einer nach dem anderen fing er an, Leute zu assoziieren und einige verschwanden und einige saßen auf den Böden und Sofas und fingen an zu rummachen, ich denke, das ist der Grund, warum Terra und Stacey gegangen sind.

Nach ein paar weiteren Namen sah er mich an und nickte, dann griff er in beide Schalen und zog zwei weitere Zettel heraus.

„Okay, ich habe Zorro mit äh, Batgirl zusammengebracht!“

Habt ihr zwei Spaß?

sagte er aufgeregt.

Bevor ich überhaupt ein Wort sagen konnte, wurde meine Hand von Batgirl gepackt und ich wurde die Treppe hinuntergezogen.

Als sie ein leeres Zimmer fand, zog sie mich hinein und drückte mich zurück aufs Bett.

Innerhalb von Sekunden sprang sie auf mich und drückte ihre Lippen auf meine, während sie mit ihren Händen über meine Brust strich.

Sie warf meinen Hut und mein Schwert quer durch den Raum und griff direkt nach meinem Gürtel.

Jedes Mal, wenn ich versuchte, etwas zu sagen, legte sie ihren Finger an meine Lippe und brachte mich zum Schweigen, also nahm ich den Hinweis und legte mich einfach hin, um mich auf das vorzubereiten, was kommen würde.

Als sie endlich meine Hose auszog, zog sie meine Boxershorts herunter und mein Schwanz löste sich und schlug ihr ins Gesicht.

„Es ist so groß, mindestens 7-8 Zoll! Darauf habe ich lange gewartet und ich werde jede Minute davon genießen?“

sagte sie und nahm mich in ihren Mund.

Worte können nicht beschreiben, wie gut sich sein Mund auf meinem Schwanz anfühlte, meine Hand konnte sich nicht damit vergleichen, wie er mir einen runterholte, während er ungefähr die Hälfte von mir saugte.

Ich blickte auf und sah sie immer noch mit der Maske auf und ihre Lippen schlossen sich um meine Männlichkeit

, es war wirklich eine schöne Aussicht.

Ich konnte sie stöhnen hören und versuchen, etwas zu sagen, aber sie nahm meinen Schwanz nicht aus ihrem Mund, um zu sprechen.

Als sie anfing, schneller zu werden, legte ich instinktiv meine Hände auf ihren Kopf und half ihr, mich abzusaugen, aber ich schätze, als sie merkte, dass ich in ihren Mund blasen würde, zog sie meinen Schwanz mit einem lauten „Plopp“ heraus.

„Oh nein, du kommst noch nicht, nicht bis ich das Ding in mir spüre!“

Warte hier, ich hole ein Kondom.?

Ich fühlte mich nicht einmal wohl, bevor sie zurück zur Tür rannte und mich packte und mich aus der Tür und in den Flur zog.

Wir gingen die Treppe hinunter und zurück ins Wohnzimmer, ich konnte nicht glauben, was alles draußen passierte.

Es war wie die Nacht der Liebesorgie, Batman wurde von Pocahontas abgesaugt, Wonder Woman wurde von Green Lantern gefressen, V for Vendetta fickte Mileena aus Mortal Kombat im Doggystyle und da waren zwei Mädchen, die als Katzen verkleidet waren und Fotzen aßen

in einer 69 war es ereignisreich.

Ich kämpfe darum, meine Hose unten zu halten, als Batgirl mich zu einem leeren Platz auf einer Couch neben Bart Simpson zieht, der einen Sara-Palin-Doppelgänger fickt.

Sie zog meine Hose herunter und rollte ein Kondom über meinen immer noch harten Schwanz, während sie ihre Hose auszog und sich auf mich legte.

„Ich wollte das schon lange machen, mich hinsetzen und mich die ganze Arbeit machen lassen.“

sagte sie und saß komplett auf meinem Schwanz.

„Okay Zorro!“

Vor allem hörte ich das Stöhnen um mich herum.

Ich wollte es selbst schreien, ihre Muschi war so eng um meinen Schwanz, dass ich dachte, ich würde genau dort abspritzen.

Sie drückte mich gegen die Lehne der Couch, als sie meine Schultern packte und langsam anfing, mich zu reiben.

„Oh mein Gott Batgirl, fühlst du dich so gut?“

sagte ich, als sie beschleunigte.

„Ugh, oh Zorro, das ist so gut!“

Dein Schwanz ist riesig in mir!

Ugh, oh mein Gott, ja!?

Sie drückte mich zurück auf die Couch und fiel auf mich, küsste mich, während sie ihre Muschi an meinem Schwanz rieb.

Sie stöhnte in mein Ohr und küsste meinen Hals, sie wusste genau, was mich anmachte.

„Oh Baby, ich liebe deinen Schwanz in mir, er ist so groß, er füllt mich so sehr aus, oh Scheiße!“

Obwohl ich immer noch ein wenig aufgeregt bin, kann ich alles um mich herum spüren, einschließlich ihrer Muschi, die in meine Leiste schlägt, während sie mich reitet.

Sie setzt sich auf und drückt ihre Hände in meine Brust und hüpft auf mir auf und ab.

Das Gefühl, in ihr zu sein, verstärkt sich und sie schließt ihre Augen mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht, und ich strecke die Hand aus und drücke ihre Brüste durch das Kostüm.

„Fick mich, Zorro, fick mich!“

Oh mein Gott!

Scheisse!

Dieser große Schwanz ist so gut!?

Ich sah mich um, um zu sehen, dass alle Partner wechselten, aber Katzen fressen sich immer gegenseitig die Muschis, sie müssen nicht wechseln wollen.

Ich sah zurück zu dem Mädchen, das mich fickte, und bemerkte ein Tattoo auf ihrem Oberschenkel, es war Snoopy.

Ich weiß, dass ich dieses Tattoo irgendwo gesehen hatte, aber ich konnte mich nicht erinnern, wo.

Sie hob meinen Kopf und küsste mich erneut, wobei sie ihre Zunge in meinem Mund drehte.

Ich weiß nicht warum, aber dieser Kuss war so elektrisierend, dass er mir einen Energieschub gab.

Ich packte ihre Hüften und fickte sie so schnell, wie es mein jetzt jungfräulicher Schwanz konnte, und ich konnte sehen, dass sie sich langsam zu einem Orgasmus aufbaute.

„Oh mein Gott, fick mich weiter so, ich werde kommen, ich werde kommen!“

»

Ich wusste, dass ich nicht mehr lange durchhalten würde, es war mein erstes Mal, aber ich wollte zumindest durchhalten, bis sie kam, also verlangsamte ich ein bisschen und als sie nicht wartete, beschleunigte ich und pumpte

sie so schnell ich konnte.

Gerade als ich dachte, ich könnte mich nicht mehr festhalten, schlang sie ihre Arme um meinen Hals und fing an, sich auf meinem Schoß zu winden.

„Ich komme, ich komme auf deinen verdammten großen Schwanz!“

Oh mein Gott, oh mein Gott, komme ich!?

Ich konnte fühlen, wie sie meinen Schwanz drückte, als sie um mich herum schlug, und das war der Tropfen, der dem Kamel den Rücken brach.

Ich klammere mich an sie und entleere Strahl für Strahl Sperma in das Kondom, ich konnte nicht denken oder mich bewegen, alles was ich fühlte, war die intensive Lust meines ersten richtigen Orgasmus.

Als ich mich schließlich in das Kondom entleerte, stand sie auf und zog ihre Hose hoch, küsste mich auf beide Wangen und dann einen langen Kuss auf die Lippen.

„Es war unglaublich, es war genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Ich kann es kaum erwarten, dies noch einmal zu tun, ?

Sie sagt.

Sie klammerte sich eine Weile an mich, küsste nur meinen Nacken und meine Lippen, bis zwei Mädchen ihr bedeuteten aufzustehen, damit sie gehen konnten.

Widerstrebend stand sie auf und küsste mich wieder lange, zog ihre Hose hoch, als sie sich verabschiedete, und ging zur Treppe.

Ich nahm das Kondom ab, warf es in den Mülleimer neben der Couch und legte mich auf die Couch, nur um herauszufinden, was passiert war. Ich war mir nicht alles um mich herum bewusst, aber ich konnte immer noch die Orgie um mich herum sehen.

Bunny wurde jetzt von Spiderman gefickt, Wonder Woman ritt auf Iron Man, Tinkerbell hatte Supermans Schwanz im Mund, nur Sex überall.

Ich setzte mich und sah zu, wie die spartanische Missionarin Cleopatra auf der Couch direkt neben mir fickte, während ich die Tatsache in mich aufnahm, dass ich gerade erstaunlichen Sex mit einem völlig Fremden hatte.

Ich wusste nicht einmal, dass die beiden als Katzen verkleideten Mädchen langsam auf mich zukamen, bis sie mich mit sich zu Boden zogen.

„Schau dir die Größe dieses Schwanzes an, wir müssen ihn ganz schnell wieder hochbekommen, ich will darauf sitzen!“

»

„Du arbeitest daran, ich will auf seinem Gesicht sitzen.

Er sieht aus, als könnte er ganz gut Muschis essen!?

Sobald ihre Lippen meinen Schwanz umkreisten, hob sich mein Kopf in sofortiger Lust vom Boden ab.

Ich sehe, wie Batgirl mit ein paar Leuten geht, und ich wollte aufstehen, um sie einzuholen, um ihre Nummer zu bekommen, aber wegen des erstaunlichen Blowjobs, den ich bekam, und der auf mein Gesicht gesenkten Muschi, beendete ich alles,

Ich muss nur später herausfinden, wer sie war.

Ich habe noch nie eine Muschi gegessen, aber ich habe genug Filme gesehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was zu tun ist.

Ich griff nach ihren Schenkeln und fuhr mit meiner Zunge über ihre äußeren Schamlippen.

Sie zitterte ein wenig, was mich anmachte, und bald öffnete meine Zunge ihre Lippen und stieß in ihre Muschi hinein und wieder heraus.

?Scheisse!

Ich wusste, dass du gut darin sein würdest, Muschis zu essen!

Oh ja, weiter so, fühlt sich gut an!

?

Sie pumpte meinen Kopf ziemlich gut mit den Komplimenten und dem Stöhnen, das sie machte, und das andere Katzenmädchen pumpte meinen Schwanz mit der Qualität ihres Saugens.

Ich spürte, wie sie es aus ihrem Mund gleiten ließ und es mehrmals streichelte, dann spürte ich die glitschige Nässe um meinen Schwanz, die ich bis zu diesem Zeitpunkt nur einmal gespürt habe, als sie auf meinem Schwanz saß.

Sie stieß ein lautes Stöhnen aus und setzte sich ganz auf mich.

Erst da wurde mir klar, dass ich kein Kondom hatte, aber wenn es ihr egal war, war es mir auch nicht wichtig.

„Oh mein Gott, ich habe noch nie gespürt, wie mich ein Schwanz so ausfüllt!“

Ich werde dich ficken, bis dein Schwanz wund wird!?

Das Mädchen, das auf meinem Gesicht saß, drehte sich um, ohne aufzustehen, und fing an, das andere Mädchen zu küssen, während sie auf meinem Schwanz hüpfte.

Ich spreizte die Wangen des Mädchens, das auf meinem Gesicht saß, und steckte meine Zunge in ihren Arsch, ich kenne solche Filmmädchen.

„Oh, unartiger Junge!

Weiter so, es ist so gut, oder?

sagte sie und unterbrach den Kuss.

Während ich sie weiter esse, lehnt sich das Mädchen, das mich reitet, zurück und ruht sich auf ihren Händen aus, die mich reiben, und das andere Mädchen lehnt sich nach vorne und leckt ihre Muschi.

Ihr Vorbeugen verschafft mir perfekten Zugang zu ihrem Arsch und ihrer Muschi und ich lecke sie immer wieder hin und her.

Ich sehe ihren Kitzler unter der Haube hervorschauen und nehme ihn schnell in meinen Mund.

Sie zittert sofort, was mich nur dazu bringt, härter zu saugen und in die Muschi des anderen Mädchens zu stöhnen.

Sie wird verrückt, wenn sie auf meinem Schwanz hüpft, und ich wurde verrückt, als ich die Muschi anderer Mädchen aß.

Sie setzten sich hin und begannen sich wieder zu küssen, bis das Mädchen, das meinen Schwanz ritt, ihren Orgasmus begann und meinen Schwanz wichste.

„Oh mein Gott Zorro!

Ich komme auf deinen schönen großen Schwanz!

Oh mein Gott, ja!

Fuuuuuuck!!?

Das machte mich so sehr an, dass ich in einen Wahnsinn verfiel, als ich die Muschi anderer Mädchen aß.

Ich saugte fester an ihrem Kitzler und schob zwei Finger in sie hinein und pumpte sie schnell rein und raus, innerhalb von Minuten wand sie sich auch.

„Oh Scheiße, ich wichse dir ins Gesicht, oh ja!“

Ich genieße!

Oh mein Gott yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!

Obwohl sie nicht spritzte, sickerte ihr Saft aus ihrer Muschi und in meinen Mund, sie schmeckte so gut, dass ich trank, was auch immer herauskam, und sie lutschte, um mehr zu bekommen.

Sie stand von meinem Gesicht auf, als das andere Katzenmädchen von meinem Schwanz stieg und eines mir einen runterholte, während das andere meine Eier leckte.

Ich war im Himmel, ich habe zwei Töchter, die mein Innerstes erfreuen, und ich weiß nicht einmal, wer sie sind.

Es dauert nicht lange, bis ich spüre, wie sich der Druck in mir aufbaut und sie warne, dass ich gleich abspritzen werde.

Das Mädchen, das mir einen runterholt, nimmt Fahrt auf und Sekunden später beginne ich zum zweiten Mal in dieser Nacht zu drehen.

Sie legte sofort ihren Mund auf meinen Schwanz und fing mein Sperma in ihrem Mund auf.

Als ich mit dem Abspritzen fertig war, saugte sie mir jeden Tropfen ab, zeigte mir mein Sperma in ihrem Mund und schluckte es.

Sie küsste das andere Mädchen und übertrug den Rest meines Spermas in ihren Mund und sie schluckte auch.

Zum zweiten Mal in dieser Nacht lag ich erschöpft und erfüllt auf dem Boden.

Als wir aufstanden, war jeder um uns herum mit dem Ficken fertig und schnappte sich seine Sachen und ging.

Inzwischen war mein Rausch völlig weg, also zog ich meine Hose hoch und schnappte mir einen schnellen Drink und setzte mich auf die Couch, und bald gesellte sich Matt hinzu, der gerade mit dem Ficken von Supergirl fertig war.

„Alter, das war die beste Party aller Zeiten!“

Ich habe heute Abend so viel Arsch.?

„Ich hätte nie gedacht, dass ich auf einer Halloween-Party gefickt werde, Mann, ich bin froh, dass ich gekommen bin.“

„Ich wusste, dass du es tun würdest, Terra und Stacey sind froh, dass du auch gekommen bist.“

„Sie sind gegangen, bevor der Name angefangen hat, aber ja, es hat wirklich Spaß gemacht, als sie hier waren.“

?Links?

Sie sind nicht gegangen, sie haben nur ihre Kostüme gewechselt.

?Äh?

In was verwandeln sie sich?

Sobald ich das gesagt hatte, kamen die beiden Katzenmädchen und setzten sich zu beiden Seiten von mir.

Sie hatten die Farbe aus ihrem Gesicht gewaschen und die falsche Nase und Ohren entfernt, es waren Terra und Stacey.

„Ich hatte gerade einen Dreier mit zwei meiner besten Freunde?“

Warum hast du mir nicht gesagt, dass du es warst??

Weil wir wussten, dass du nichts mit uns machen würdest.

Wir wollten schon eine Weile mit dir experimentieren, aber ich hatte nicht vor, dich zu ficken, bis ich deinen riesigen Schwanz sah, ich musste ihn in mir haben?

sagte Terra.

„Übrigens, danke, dass du meine Muschi so gut geleckt hast, es wird definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein.“

sagte Stacey.

Ich brauchte eine Weile, um mich daran zu gewöhnen, dass ich gerade Sex mit meinen Freunden hatte, aber sie halfen mir, mich aufzuwärmen, indem sie mir versicherten, dass wir noch viel mehr tun würden.

Inzwischen waren alle weg und ihr Haus wurde durchwühlt, also meldeten wir uns freiwillig, um ihr beim Aufräumen zu helfen, bevor wir gingen.

Nachdem wir Matt beim Aufräumen geholfen hatten, küssten wir die Mädchen zum Abschied, als sie nach Hause gingen, Terra packte meinen Schwanz, als sie mich auf die Lippen küsste.

„Wenn wir nicht gehen müssten, würde ich dich jetzt trotzdem ficken.“

Das nächste Mal, wenn du meine Muschi essen musst, möchte ich fühlen, was du Stacey fühlen ließst?

sagte sie, küsste mich wieder und ging.

Ich dachte, ich sollte auch nach Hause kommen, bevor es zu spät war, also ging ich zurück in den Raum, wo Batgirl und ich den Hut und das Schwert holen sollten, nur um festzustellen, dass er verschwunden war.

Jemand hat es gestohlen?

Was zur Hölle?

Meine Schwester wollte mich umbringen.

Ich sagte es Matt und er sagte, er würde suchen, aber er würde meinen Atem nicht anhalten.

Ich dankte ihm, als ich ging, stieg in mein Auto und fuhr nach Hause.

Ich kam nach Hause und fand unsere Eltern immer noch fort, aber ich sah das Licht im Zimmer meiner Schwester brennen, also dachte ich, ich sollte ihr jetzt von dem Schwert erzählen und damit fertig sein.

(klopf klopf klopf) ?Hey Sarah, bist du noch wach?

?Chris?

Ja, ich bin noch wach, komm rein, ?

sagte sie und kräuselte ihre Decke in ihrem Bett.

„Hattest du eine gute Zeit heute Abend?“

Sie seufzte und schloss die Augen.

„Ich hatte die beste Zeit meines Lebens, es war die schönste Nacht meines Lebens.“

„Schau mal, jemand hat meinen Hut und das Schwert gestohlen, das du mir ausgeliehen hast, aber ich werde es ersetzen, egal was passiert, das verspreche ich.“

Sie sah mich an und lächelte und errötete, als sie wegschaute, was mich verwirrte.

„Was ist, warum lächelst du?“

»

Sie griff unter ihre Decke und zog meinen Hut und mein Schwert heraus.

„Du meinst diesen Hut und dieses Schwert?

»

„Was, wie hast du die bekommen?

Ich hatte sie im Schlafzimmer mit Bat-,?

Ich habe einfach aufgehört zu reden.

Sie biss sich auf die Lippe und schüttelte den Kopf.

Es ist Catwoman, nicht Batgirl.

Nach einer Weile fügte sich alles zusammen.

„Willst du damit sagen, dass ich nicht nur meine beiden besten Freundinnen gefickt habe, sondern auch meine kleine Schwester!“

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.